Ausgabe #27

Ausgabe #27

Ab 22. Juni 2017 im Handel
2018: KTM EXC TPI / Gas Gas EC 300
Halbzeit bei den MXGP / Hellas Rally
Dennis Ullrich auf dem Mountainbike?
Road to Sixdays / Heinz Brinkmann

News

TITEL IM SACK: DUNGEY, COLDENHOFF & HSU

Am vergangenen Wochenende haben drei Fahrer Ihre Saison schon frühzeitig erfolgreich abgeschlossen. Ryan Dungery, Glen Coldenhoff und Brian Hsu haben den Sack zu gemacht und jetzt schon ihre Serien Titel gewonnen.

KTM feiert eine weitere Meisterschaft: Red Bull KTM Werksfahrer Ryan Dungey sicherte sich am vergangenen Samstag auf seiner KTM 450 SX-F Factory Edition beim vorletzten Saisonrennen in Utah den Titel in der 450 US Pro Motocross Serie.
Nach einer starken und hart umkämpften Outdoor-Saison, musste Ryan Dungey beim ersten Lauf in Utah nur vier Punkte auf Justin Barcia gut machen, um einen weiteren Titel für das Werksteam zu gewinnen, was ihm mit einem überzeugenden Sieg gelang. Mit einem standesgemäßen 1-1 Ergebnis sicherte sich Dungey verdient die Meisterschaft, nachdem er im zweiten Lauf vom dritten Startplatz auf den Führenden Ken Roczen aufholte und dieZiellinie am Ende 8,8 Sekunden vor dem Rest des Feldes überquerte. An die Saison 2015 werden Dungey und das gesamte Red Bull KTM Werksteam noch lange zurückdenken. Nach dem Gewinn des ersten 450 Supercross-Titels für KTM, zeigte Dungey auch in der Outdoor-Saison beeindruckende und konstante Leistungen und feierte sechs Saisonsiege (Thunder Valley, Tennessee – dann eine Serie von vier Siegen in Spring Creek, Washougal, Unadilla und Utah). Die Rennen in Hangtown und High Point beendete er auf Platz 2 und feierte einen dritten Platz in Glen Helen. Bei nur noch einem zu fahrenden Rennen, stand Dungey in den bisher elf Saisonrennen nur einmal nicht auf dem Podium.

Schon beim vorletzten Rennen in Lichtenvoorde sichern Glenn Coldenhoff und Brian Hsu die beiden wichtigsten Titel im deutschen Motocross. Coldenhoff ist ADAC MX Masters Champion 2015, Hsu gewinnt den Titel im ADAC MX Youngster Cup.
Die vorletzte Runde der ADAC MX Masters Serie fand im niederländischen Lichtenvoorde statt. Wurden die Piloten und rund 2.000 Zuschauer am Samstag noch mit Sonne und idealen Streckenbedingungen empfangen, verwandelte starker Regen die Piste am Sonntag in ein Meer aus Pfützen, Wasser und nassem Sand. Glenn Coldenhoff war als Meisterschaftsführender zu seinem Heimrennen gereist und machte schon am Samstag mit einer schnellen Rundenzeit deutlich, dass er nicht auf Sicherheit fahren möchte. "Mir fehlt immer noch ein Tagessieg", räumte der Niederländer ein. "Und ich wüsste keinen besseren Ort, als hier vor heimischem Publikum, um diesen endlich nach Hause zu bringen. Wenn dabei auch noch die vorzeitige Meisterschaft herausspringt, umso besser!" Derartig motiviert, ließ Coldenhoff im ersten Rennen am Sonntag nichts anbrennen. Der 24-jährige setzte sich sofort an die Spitze und fuhr trotz der widrigen Bedingungen bis ins Ziel einen Vorsprung von über 38 Sekunden heraus. Der zweite Durchgang war deutlich härter umkämpft, doch letztlich konnte sich Coldenhoff erneut durchsetzen und den Tagessieg mit der Maximalpunktzahl verbuchen. Dass durch diesen starken Auftritt auch der Titel vorzeitig gesichert war, machte den Tag perfekt.

Um den Tag für das Rockstar Energy Suzuki Europe Team perfekt zu machen, gab es auch im ADAC MX Youngster Cup einen Titel zu feiern: Brian Hsu genügte der dritte Platz im ersten Rennen, um sich uneinholbar von seinen Verfolgern abzusetzen und den prestigeträchtigen Nachwuchs-Titel zu sichern.
Hsu kämpfte sich souverän durch den nassen Sand und setzte nicht alles auf eine Karte. "Erklärtes Ziel war nicht zu stürzen", versicherte der 17-Jährige, der von der ADAC Stiftung Sport gefördert wird. "So richtig realisiert habe ich den Titelgewinn allerdings erst nach dem Sieg im zweiten Durchgang - ich bin überglücklich!" Hsu setzt mit dem Titel im ADAC MX Youngster Cup eine unglaubliche Karriere fort, die dem Teenager bereits zwei Weltmeister- und drei Europameisterschaftstitel auf Suzuki beschert hat.

Kommentare

Ähnliche Artikel

Leserumfrage

Leserumfrage

Hier könnt ihr fette Gewinne absahnen, wenn ihr bei unserer Leserumfrage mit ...

14

Oct

2015

Mike Stender Deutscher MX2 Meister

Mike Stender Deutscher MX2 Meister

Am vergangenen Wochenende konnte Mike Stender (Suzuki) mit seinem Team Diga ...

24

Sep

2015

STEFAN EVERTS & SUZUKI

STEFAN EVERTS & SUZUKI

Der 10fache Motocross Weltmeister Stefan Everts wird neuer Chef des Suzuki ...

23

Nov

2015