Ausgabe #50

Ausgabe #50

Ab 23. Mai 2019 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 23. Mai 2019 steht unsere Dirtbiker Magazine Jubiläumsausgabe #50(6/2019) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

FRISCHE LUFT UND BEWEGUNG STATT SCHLECHTE VIBES UND MÜDE GESICHTER

Frische Luft und Bewegung statt schlechte Vibes und müde Gesichter

Das tägliche Pendeln gehört für viele Berufstätige, Azubis und Studenten für ihren Weg in die Arbeit oder den Hörsaal als lästiges Beiwerk dazu – immerhin 60% der Beschäftigten pendeln zum Arbeitsplatz. Als Folge bildeten sich 2018 über 2.000 Staus Tag für Tag auf Deutschlands Straßen und sorgten für noch mehr verlorene Zeit und müde Knochen. Warum also nicht dem Verkehrs-Chaos aus dem Weg gehen und den Arbeitsweg stattdessen für die tägliche Dosis Bewegung nutzen? Die Challenge Red Bull Kilometerzähler ist der perfekte Anlass vom passiven Pendler zum dynamischen Aktivposten zu werden. Zwischen dem 6. Mai und 16. Juni sollen gemeinsam eine Million Kilometer zu Fuß oder mit dem Rad gesammelt werden und den Teilnehmern so zu einer gesteigerten Fitness und ausgeglicheneren Psyche verhelfen – dazu reichen immerhin schon 30 Minuten moderates Ausdauertraining an drei bis vier Tagen in der Woche aus. Für Rückenwind sorgen fünf abwechslungsreiche Etappen sowie zahlreiche Preise.

Und so funktioniert‘s: Einfach auf redbull.com/kilometerzaehler anmelden, sich mit der Strava App connecten und die Challenge Red Bull Kilometerzähler annehmen. Schon können die Teilnehmer mit bloßer Muskelkraft über den Berufsverkehr triumphieren und sich laufend oder pedalierend den Weg zur Arbeit oder Uni bahnen.

Der Weg der Red Bull Kilometerzähler: Fünf Etappen, ein Ziel

Die Red Bull Kilometerzähler Challenge ist in fünf abwechslungsreiche Etappen unterteilt. Von der Start-Etappe, über die Running- und Bike-Etappe bis hin zur Wettkampfs-Etappe und schließlich der Endspurt-Etappe, gilt es verschiedenste Challenges zu meistern. Für die nötige Motivation sorgen attraktive Preise von Gerolsteiner, Salomon, Winora und Suunto. Vor allem der spektakuläre Hauptpreis sollte für einen extra starken Tritt in die Pedale oder Laufschuhe sorgen: Unter allen Teilnehmern, die mindestens zehn Lauf-Kilometer oder 50 Rad-Kilometer zu der Red Bull Kilometerzähler Challenge beigetragen haben, wird eine Reise inklusive Flug und Hotel für zwei Personen nach Utah, USA, zum Red Bull Rampage, dem legendärsten Mountainbike Downhill Rennen der Welt im Oktober 2019 verlost. Weitere Informationen zu den Etappen und den Preisen, gibt es unter www.redbull.com/kilometerzaehler.

Auch Profisportler Sebastian Kienle, ist überzeugt vom Pendeln in Bewegung: „Es ist überragend, den Tag aktiv und an der frischen Luft zu starten“, weiß das Triathlon-Ass. „Du vermeidest nicht nur den Stress, den Pendler im Stau oder in einer Bahn voller müder Gesichter erleiden, du tust auch noch was für deine Gesundheit und schonst die Umwelt!“ Alle Teilnehmer sind aufgerufen, sich Sebastian Kienle anzuschließen und Teil der Red Bull Kilometerzähler Challenge zu werden – jeder Kilometer zählt!

Die Red Bull Kilometerzähler Challenge im Überblick:

  • Aktionszeitraum: 6. Mai – 16. Juni 2019
  • Verwandle den täglichen Arbeitsweg in ein Workout und werde physisch und mental fitter
  • Gemeinsames Ziel: 1.000.000 Kilometer sammeln
  • Unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise verlost (Hauptpreis: Eine Reise für 2 Personen in die USA zu Red Bull Rampage)
  • Die Strava App kann kostenlos für iOS und Android im App Store oder Google Play Store heruntergeladen werden

Ähnliche Artikel

Dicke Gewinne bei der DB Leserumfrage

Dicke Gewinne bei der DB Leserumfrage

HIER könnt ihr massenweise dicke Gewinne absahnenden, einfach bei der ...

02

Nov

2015

Graham Jarvis im Erzbergrodeo Interview.

Graham Jarvis im Erzbergrodeo Interview.

Graham Jarvis erzählte im Erzbergrodeo Interview, über seine bisherigen ...

28

May

2019

Team RED BULL KTM ist bereit für das Erzbergrodeo 2019.

Team RED BULL KTM ist bereit für das Erzbergrodeo 2019.

Das RED BULL KTM Team ist bereit für das Erzbergrodeo 2019.

29

May

2019