Magazine #44

Magazine #44

Ab 22. November 2018 im Handel
Josep Garcia, Mani-Mania, Rauchi-Ecke
Enduro-Triple in Deutschland, Six Days vor 50 Jahren
Gotland Grand National, Klassik MX in Wietstock

News

HARDENDUROSERIES GERMANY: DAS FINALE RUFT

Das Melz Exdrähm als Saisonhighlight erfreut sich großer Beliebtheit
 
Während die Veranstalter des ESX Neugattersleben ( 18.08.2018 ) sehnsüchtig auf Regen warten, eine hohe Waldbrandwarnstufe behindert den Aufbau der Strecke, laufen die Anmeldungen für das Finale der HardEnduroSeries Germany am 16.09.2018 auf Hochtouren. Das Melz Exdrähm zählt als Highlight zum Abschluss und hat mit seiner 10ten Auflage ein rundes Jubiläum.
 
Mit einem Gewissen Überraschungseffekt wurden die Nennungen in der Nacht vom 07. zum 08.07. eröffnet. Dennoch sind bereits über 100 Nennungen beim austragenden Verein SHC Meltewitz eingegangen. Damit gibt es nur noch 40 Restplätze, denn aufgrund der Möglichkeiten im Fahrerlager und des Organisatorischen Ablaufes am Renntag sind die Startplätze auf 150 begrenzt.  
 
Der Zeitplan am Renntag ist dabei eng gesteckt. Direkt nach der Anmeldung und Technischen Abnahme geht es in den Prolog. Dort haben die Fahrer jeweils 3 Runden zur Verfügung, die schnellste Runde geht dabei in die Wertung zum Prolog Award supported by X-Grip ein. Nach diesem Prolog wird auch das Hauptrennen über 3 Stunden gestartet. Im Gegensatz zum letzten Jahr können die Fahrer auch die 3 Stunden durchfahren. Im Vorjahr musste man nach 3 Stunden das Rennen bereits in der Box beendet haben, aufgrund des Anspruches der Runde kamen damals viele Fahrer nur in den Genuss eine Runde zu fahren.
 
Wichtig für das Finale ist das man eine Lizenz benötigt, dabei ist es egal ob man nun Internationale Lizenz, A-,B-,C-Lizenz oder DMSB Startzulassung vorweisen kann. Die DMSB Startzulassung ist für 15 Euro im Voraus über die Webseite des DMSB oder die DMSB – APP zu lösen. Vor Ort werden keine Lizenzen ausgestellt.   Die Nennung ist auf der Seite des SHC Meltewitz unter http://www.shcmeltewitz.de/einschreibung durchzuführen.
 
 

Ähnliche Artikel

Sehr guter Einschreibungsstart – Serienpräsentation auf der Sachsenkrad

Sehr guter Einschreibungsstart – Serienpräsentation auf der Sachsenkrad

Sehr guter Einschreibungsstart – Serienpräsentation auf der Sachsenkrad

10

Jan

2018

HardEnduroSeries Germany: Fahrervorstellung 2018 Teil 1

HardEnduroSeries Germany: Fahrervorstellung 2018 Teil 1

Fahrervorstellung 2018 Teil 1: Robert Escher, Tino Bauer und Kilian Zierer

16

Mar

2018

Die HESG zieht es in den Norden – Vellahn erstmals Austragungsort

Die HESG zieht es in den Norden – Vellahn erstmals Austragungsort

HardEnduroSeries Germany Finale am 19.10.2019 in Schwepnitz

14

Nov

2018