Dirtbiker Magazine #53

Dirtbiker Magazine #53

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Freitag, dem 23. August 2019 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #53(9/2019) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

NIGHT OF THE JUMPS JEREZ 2015

Die Premiere der FMX Weltmeisterschaft auf spanischem Boden

Am 23. Mai 2015 feiert die NIGHT of the JUMPs ihre Premiere in Spanien! In der Stierkampfarena Jerez treffen sich die Athleten der extremstem FMX Sportserie der Welt zum achten Wettbewerb der diesjährigen FIM Freestyle MX World Championship. Der spanische Grand Prix ist die erste Outdoor-Veranstaltung in diesem Jahr. 11 Jahre ist es her, dass die NIGHT of the JUMPs in einer derartigen Arena stattfand. 2004 war das Kolosseum im französischen Nimes der Backdrop für die weltbesten FMX Sportler. Jetzt geht es erstmalig in eine Stierkampfarena und demensprechend anders wird auch der Track sein. Man darf gespannt sein, wie die Piloten mit dem ungewohnten Setup zu Recht kommen werden.

Dany Torres, der spanische Superstar wird rechtzeitig zur NIGHT of the JUMPs Uraufführung in Spanien fit. Er dürfte einer der Favoriten auf die Podestplätze werden. Auch der amtierende Weltmeister Maikel Melero ist heiß darauf, den Heim Grand Prix zu gewinnen. Er hat bereits vier WM-Wettbewerbe dieses Jahr für sich entschieden und führt damit die Gesamtwertung an. Jose Miralles und Marc Pinyol komplettieren das Quartett der spanischen Fahrer. Zeigt Pinyol in Jerez womöglich die weltweit erste Inside Roll in einem Contest?

Mit David Rinaldo (FRA), Libor Podmol (CZE) und Remi Bizouard sind drei ehemalige Weltmeister mit von der Partie. Alle drei beherrschen einen Body Varial bzw. eine California Roll, mit der sie samt ihrem weiteren Trickrepertoire den spanischen Lokalmatadoren den Sieg wegschnappen wollen.

Brice Izzo (FRA) geht als dritter Franzose in den Wettbewerb. Hannes Ackermann (GER) vertritt die deutschen Fahnen und will mit dem 360 und seinem Porti Air Flip ins Finale kommen.

James Carter aus den USA ist einer der Favoriten im Lifeproof Best Whip Contest. Aber auch im Freestyle Wettbewerb will er endlich einmal ins Finale springen. Das hat der Australier Rob Adelberg (AUS) bei all seinen Starts in diesem Jahr geschafft und war dabei auch zumeist auf dem Podest. Im Maxxis Highest Air wird zusätzlich Massimo Bianconcini an den Start und versuchen, einen weiteren Sieg für sein Gesamtkonto zu erkämpfen.

Hochspannung herrscht aber vor allem im Freestyle Wettbewerb im Kampf um die Spitze. Maikel Melero führt mit 128 Punkten. 14 Zähler dahinter folgt David Rinaldo. Der französische Weltmeister von 2013 muss also angreifen und Punkte gutmachen. Auch Rob Adelberg, derzeitig an dritter Position (106 Punkte) hat noch alle Chancen auf den Titel.

Extremsport pur mit den besten Freestyle Motocross Sportlern der Weltmeisterschaft und ihren härtesten Tricks – die NIGHT of the JUMPs Premiere in Jerez verspricht ein wahres FMX Spektakel zu werden!

Tickets und weitere Infos gibts hier: www.NIGHToftheJUMPs.com

NIGHT of the JUMPs / FIM Freestyle MX World Championship (8. Runde)
23. Mai 2015 - Stierkampfarena Jerez / Spanien
Fahrerfeld:

  • Maikel Melero (ESP)
  • David Rinaldo (FRA)
  • Libor Podmol (CZE)
  • Rob Adelberg (AUS)
  • Remi Bizouard (FRAU)
  • Dany Torres (ESP)
  • Brice Izzo (FRA)
  • James Carter (USA)
  • Hannes Ackermann (GER)
  • Jose Miralles (ESP)
  • Marc Pinyol (ESP)


FIM Freestyle MX World Championship momentaner Punktestand nach dem 7. Event:

  • 1. Maikel Melero ESP RFME Yamaha 128 Points
  • 2. David Rinaldo FRA FFM Yamaha 114 Points
  • 3. Rob Adelberg AUS AMA Yamaha 106 Points
  • 4. Libor Podmol CZE ACCR Yamaha 92 Points
  • 5. Remi Bizouard FRA FFM Kawasaki 72 Points
  • 6. Jose Miralles ESP RFME KTM 63 Points
  • 7. Hannes Ackermann GER DMSB KTM 47 Points
  • 8. James Carter USA AMA Honda 45 Points
  • 9. Brice Izzo FRA FFM Yamaha 43 Points
  • 10. Luc Ackermann GER DMSB Husqvarna 33 Points
  • 11. Petr Pilat CZE ACCR KTM 24 Points
  • 12. Filip Podmol CZE ACCR Yamaha 23 Points
  • 13. Taka Higashino JAP Yamaha 16 Points
  • 14. Davide Rossi ITA PZM KTM 14 Points
  • 15. Kai Haase GER DMSB Suzuki 12 Points

Ähnliche Artikel

Das War NOTJ Jerez/Spanien

Das War NOTJ Jerez/Spanien

David Rinaldo siegt in Spanien und setzt sich an die WM-Spitze

28

May

2015

NIGHT of the JUMPs Berlin 2015

NIGHT of the JUMPs Berlin 2015

Auftakt der Freestyle Motocross Weltmeisterschaft in der Hauptstadt

06

Mar

2015

WIN: NOTJ MUC TIX

WIN: NOTJ MUC TIX

Am kommenden Wochenende ist es endlich soweit, NIGHT OF THE JUMPS kommt nach ...

21

Apr

2015