Ausgabe #52

Ausgabe #52

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Freitag, dem 19. Juli 2019 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #52(8/2019) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

VOR DER SAISON IST NACH DER SAISON …

… heißt es natürlich im Normalfall nicht, sondern in der Regel umgekehrt. Dennoch passt diese Redewendung stets auf die alljährlich im Januar durchgeführte Sportlerehrung des ADAC Sachsen für die zurückliegende Saison. Dies war nun am Freitag, dem 25. Januar, im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ in Zwickau wieder der Fall. Dabei wurden nicht nur die 2018 besonders erfolgreichen Aktiven ausgezeichnet, sondern gleichzeitig auch wieder verdiente ehrenamtliche Funktionäre geehrt.

In diesem Rahmen wurden mit Martin Breitfeld und Jan Wagner auch zwei Mitglieder des MSC Dahlen ausgezeichnet, und zwar mit der „Ewald-Kroth-Medaille in Gold“. Beide waren an jenem Abend zwar verhindert, doch wie André Rudolph von der Sportabteilung des ADAC Sachsen bestätigte, gehen ihnen die Medaillen in den nächsten Tagen zu.

Natürlich werden sie sowie auch alle anderen Mitglieder des MSC Dahlen sich nicht auf diesen Lorbeeren ausruhen, denn es gibt besonders für den zwischen Leipzig und Dresden gelegenen Motorsportclub derzeit viel zu tun. Bis zum Saisonauftakt der „Maxxis FIM Enduro World Championship vom 22. bis 24. März in Nordsachsen, den der MSC Dahlen erstmalig ausrichtet, sind es schließlich keine zwei Monate mehr.

Übrigens, in den drei Hauptkategorien der Sportlerehrung wurde neben dem Kart-Fahrer Tim Tröger aus Plauen als „Bester Sportler Automobilbereich“ und dem Motocrosser Laurenz Falke aus Brandis Ortsteil Waldsteinberg (bei Leipzig) als „Nachwuchssportler des Jahres“ der Enduro-Pilot Andreas Beier aus Krumhermersdorf als „Bester Sportler Motorradbereich“ geehrt. Wie der 32-Jährige am Rande verriet, plant er in diesem Jahr neben den Läufen zur Int. Deutschen Meisterschaft, die in Dahlen parallel zur WM ausgetragen wird, mindestens sechs der sieben Weltmeisterschaftsläufe zu bestreiten. Natürlich freut er sich dabei besonders auf sein Heimrennen Ende März bei der 25. Ausgabe von „Rund um Dahlen“.

Regelmäßig weitere Infos gibt es unter www.msc-dahlen.de.

Ähnliche Artikel

Vorgeschmack auf Jubiläumsausgabe von „Rund um Dahlen“

Vorgeschmack auf Jubiläumsausgabe von „Rund um Dahlen“

Mit der „43. Uelsener ADAC-Geländefahrt“ im niedersächsischen Itterbeck ...

12

Mar

2019

Enduro GP: Holcombe Doppelsieger bei der WM-Premiere in Dahlen

Enduro GP: Holcombe Doppelsieger bei der WM-Premiere in Dahlen

Wie der erste Tag der „Maxxis FIM Enduro World Championship“ im ...

25

Mar

2019

Interview: Laurenz Falke - Deutscher Meister 2018

Interview: Laurenz Falke - Deutscher Meister 2018

Wir haben den jungen Sieger der Deutschen Jugend-Motocross-Meisterschaft in der ...

19

Sep

2018