Ausgabe #39

Ausgabe #39

KTM „SX“-Modelle 2019, Sherco SE-R 300
Story: Tony Cairoli, Grand Prix Teutschenthal
Gipfelsturm am Erzberg, Pascal Rauchenecker
Reifenwechsel mit Schlauch, Motorrad-Weltreise
50 ccm Bikes im Geländesport, M. Lettenbichler

News

JAMES STEWART FEHLT BEI DEN LETZTEN AMA SX RENNEN

James Stewart vom Yoshimura Suzuki Factory Racing Team wird die letzten drei Runden der Monster Energy AMA / FIM SX Saison aussetzen. Er nutzt die Zeit um sich auf die 2016 Lucas Oil Pro Motocross-Meisterschaft vorzubereiten, um am 21. Mai in Sacramento, Kalifornien wieder fit zu sein.

"James hat einen Haarriss im Knöchel und seine Rückenverletzung hat sich durch seinen Daytona Absturz der vergangenen Woche in St. Louis noch verschärft", sagte Yoshimura Suzuki Team Manager Mike Webb. "Es ist klar, es braucht Zeit, um zu heilen. Damit er für Hangtown bereit ist."

James Stewart: "Ich will immer Rennen fahren. Meine Fans und Sponsoren sind wichtig für mich, aber letztlich muss ich vollständig geheilt sein. Jetzt konzentriereich mich auf Hangtown. "

Sein Teamkollege Blake Baggett, kämpft auch mit Verletzungen. Auch er hatte eine harte Saison. Es ist geplant, die letzten drei Runden der Supercross-Serie zu fahren, einschließlich am Samstag im Gillette Stadium in Foxborough, Massachusetts.

Stewart wird im Met Life Stadium, East Rutherford, am nächsten Wochenende auch vor Ort sein, um seine Fans zu treffen und Autogramme zu geben.

Ähnliche Artikel

Was war los in A2, James?

Was war los in A2, James?

James Stewart rollte auch bei der US SX Runde Nr. 3 in Anaheim 2 nicht an den ...

27

Jan

2016

Febvres neue Waffe

Febvres neue Waffe

Yamaha stellt die neue MXGP Waffe für den amtierenden MXGP Weltmeister Romain ...

26

Jan

2016

AMA: JASON ANDERSON UND ZACH OSBORNE BAUEN IHRE FÜHRUNG IN MINNEAPOLIS AUS

AMA: JASON ANDERSON UND ZACH OSBORNE BAUEN IHRE FÜHRUNG IN MINNEAPOLIS AUS

In Minneapolis bauen beide Husqvarna Piloten mit einer Podiumsplatzierung die ...

15

Apr

2018