Ausgabe #50

Ausgabe #50

Ab 23. Mai 2019 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 23. Mai 2019 steht unsere Dirtbiker Magazine Jubiläumsausgabe #50(6/2019) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

ZURÜCK ZU SERRES!

Zurück nach Serres!

Es ist vier Jahre her, dass die letzte Maxxis FIM Enduro-Weltmeisterschaft in Serres, in der Region Mazedonien, Griechenland, ausgetragen wurde. Wir dachten, es wäre Zeit, in diese großartige Stadt zurückzukehren!

Die Organisation hinter dieser vierten Runde der Meisterschaft verfügt bereits über sechs Grand-Prix-Erfahrungen (2004, 2005, 2007, 2009, 2010, 2015) sowie über die ISDE 2008, und der LAMS-Club hat der Bitte von ABC Communication versprochen, den Grand Prix von Korsika zu ersetzen - was ursprünglich für die gleichen Termine geplant war! Unter der Leitung von Aris LIOUGAS und Christos POUFTAS ist dieser Motorradverein im World Enduro Paddock sowie im weiteren Motorsportbereich sehr bekannt, da er viele Rallye- und Rundstreckenrennen organisiert hat!

Eine Utopie für World Enduro!

Sokrates KIOSSES, Mitglied im LAMS Motoclub und ein bekanntes Gesicht im EnduroGP als eine der effizientesten Zeitmesserinnen der Meisterschaft, sagte uns in Portugal: "Das Fahrerlager wird auf dem Circuit von Serres liegen! Die Fahrer, die Teams, die Presse und die FIM werden alles vor Ort haben und sollten sich in diesem Fahrerlager amüsieren! Für die Sonderprüfungen werden am Freitagabend auch der Akrapovic Super Test und der Maxxis Cross Test auf der Rennstrecke durchgeführt, während der Technomousse Xtreme Test in 'Rachovitsa' und der Champion Lubricants Enduro Test in 'St. Georges' stattfinden.

Serres ist eine griechische Stadt in der Region Zentralmakedonien und zählt mehr als 80.000 Einwohner. Sie hat eine große Geschichte, die sich in der Basilika des Heiligen Theodore und im Kloster des Heiligen Johannes des Täufers, das ein Dutzend Kilometer von der Stadt entfernt liegt, widerspiegelt. Serres, 77 Kilometer nordöstlich von Thessaloniki gelegen, ist eine Stadt, die den Motorsport und vor allem Enduro sehr schätzt.... an diesem Wochenende wird es sicherlich einen wunderbaren Empfang in Griechenland geben!

Dieser Maxxis Grand Prix von Griechenland wird nach vier Jahren Wartezeit in Serres mit Spannung erwartet. Zweifellos werden sich Tausende von griechischen Fans bei den verschiedenen Tests versammeln, um die Elite der World Enduro zu ermutigen. Wir sind sicher, dass LAMS alle Elemente zusammengetragen haben wird, um diesen vierten Saisonlauf zu einem großen Festival in einer Stadt zu machen, die den Motorsport besonders schätzt.....
Nützliche Informationen:

- Serrès (Region Mazedonien);
- 77 km nordöstlich von Thessaloniki;
- Freitag, 14. Juni: Akrapovic Supertest ab 19:00 Uhr EET;
- Samstag 15. und Sonntag 16. Juni: Start 09:00 - Ende nach 16:30 Uhr;
- Organisation: LAMPEN;
- Website: www.endurogp.org
- Route: 40km - 4 Runden;
- Flughafen: Thessaloniki (77km),
- GPS-Punkte:
- Fahrerlager: 41°04'21.83''N 23°30'51.23''E
- Supertest: 41°04'21.83''N 23°30'51.23''E
- Xtreme Test: 41°08'40.34''N 23°35'58.50''E
- Kreuztest: 41°04'21.83''N 23°30'51.23''E
- Enduro-Test: 41°06'23.90''N 23°34'03.11''E

 

Ähnliche Artikel

MAXXIS GCC Meisterschaft 2015

MAXXIS GCC Meisterschaft 2015

Nun startet die GCC Meisterschaft am kommenden Wochenende in die nächsten ...

23

Apr

2015

Maxxis Super Enduro in den nächsten 2 Saisons auch in Ungarn.

Maxxis Super Enduro in den nächsten 2 Saisons auch in Ungarn.

Die Maxxis Super Enduro, wird in den kommenden 2 Saisons auch in Ungarn ...

05

Jun

2019

Steve Holcombe verlängert beim Team Beta Factory bis 2021!

Steve Holcombe verlängert beim Team Beta Factory bis 2021!

Das Beta Factory Motorcycles-Team verlängert den Vertrag, von Steve Holcomb, ...

24

May

2019