Ausgabe #32

Ausgabe #32

Ab 23. November 2017 im Handel
Weltmeisterin Maria Franke EnduroGP Finale Zschopau
KTM Freeride 250F, Mani-Mania, Rauchi-Ecke
Mit Big Bikes durch Rumänien, Klassik Saisonrückblick
E-Bike Special: KTM Freeride E-XC 2018, Zero FX 6.5

Magazine

AUSGABE #28

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!

ab Donnerstag, 20. Juli 2017, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #28 (08/2017) im Handel, in der wir euch in der Ferienzeit erneut eine vielseitige Mischung feinster Dirtbike-Themen bieten, dieses Mal mit einem dicken Technik-Teil und Fahrberichten der neuen Husqvarna, Beta und Sherco Enduros:

 

Pionierarbeit: Husqvarnas Zweitakt Enduros mit Benzineinspritzung

Im Land der Pioniere, in Kanada, haben wir für euch die neuen Zweitakt Sportenduros von Husqvarna, die TE 250i und TE 300i, auf Herz und Nieren getestet. Besonders interessant war die Frage, wie gut sich die Benzineinspritzung auf die über 1.000 Meter Höhenunterschied bei unseren Testfahrten einstellen würde.

 

Modellpalette komplett: Beta rüstet mit einer 125er auf

Viel Arbeit wurde im vergangenen Entwicklungsjahr bei Beta erledigt, denn neben stark überarbeiteten und leichteren bestehenden Modellen wurde eine nagelneue 125 ccm Zweitakt Sportenduro präsentiert. Wir sind alle neuen Maschinen von 125 bis 480 ccm für euch Probe gefahren.

 

Auch die Franzosen können 125 er bauen: Sherco legt nach

Wie ihre italienischen Kollegen haben auch die französischen Entwickler bei Sherco fleißig an einer 125 ccm Sportenduro gebastelt, um ihre Modellpalette auf nun sechs Modelle zu erweitern. Wir haben die drei Zweitakt sowie drei Viertakt-Modelle ausgiebig durch den Wald gejagt.

 

Mister Relaxed: Steve Holcombe

Steve Holcombe überraschte bereits im letzten Jahr nach seinem Aufstieg von den Junioren in die EnduroGP Klasse mit absoluten Top-Ergebnissen. Nun sitzt der entspannte Brite an der Tabellenspitze der Enduro Weltmeisterschaft und erklärte uns exklusiv, weshalb er sich so gut und schnell entwickelt hat.

 

Best of Erzberg Gallery

Das Erzberg Rodeo 2017 war die härteste Ausgabe aller Zeiten und dennoch sahen die Toppiloten das Ziel so schnell wie noch nie. Wir lassen euch das Event noch ein Mal mit den besten Bildern genießen und rekapitulieren.

 

Let’s Ride: Knorpelschänken Enduro

Beim Knorpelschänken Enduro im sächsischen Feldschlösschen fühlten wir uns unheimlich aufgehoben und pudelwohl. In unserer Let’s Ride Story zeigen wir weshalb dieses kleine, aber feine Rennen auch für euch absolut passend ist, unabhängig vom Fahrlevel.

 

Darüber hinaus steckt das Heft wie immer voll mit vielen weiteren News, Tipps, Tests, neuen und interessanten Produkten und vielem mehr. Also, ab zum Kiosk oder Bahnhofsbuchhandel! Oder bestellt euch doch gleich ein Abo und wählt aus einer von unseren coolen Aboprämien aus. Im aktuellen Heft könnt ihr euch einen Gutschein im Wert von bis zu 150 Euro für eine tolle Endurotour in Portugal sichern. Darüber hinaus gibt es noch weiter Prämien zur Auswahl. Übrigens bieten wir auch ein „kleines“ Probeabo zum Reinschnuppern sowie Geschenk-Abos an. Alles gibt es unter http://paranoia-publishing.de/abo/ .

 

Euer Dirtbiker Magazine-Team

 

Inhalte Ausgabe #28 (August 2017)

Event: Erzberg Gallery

Die besten und spektakulärsten Bilder vom eisernen Giganten als Rückblick auf das härteste Eintages-Enduro der Welt.

Der Berg bebt sicherlich immer noch, so spannend war das Erzberg Rodeo 2017. So eng wie in diesem Jahr hat die Hardenduro-Spitze noch nie miteinander gekämpft und immerhin 25 Fahrer haben das Ziel erreicht. Wir zeigen euch noch mal die besten Bilder des Rennens!

 

 

Test: Beta RR 2018

Die Beta Modellpalette ist mit der neuen 125er nun vollständig. Darüber hinaus haben die Bikes abgespeckt und Power gewonnen

Nach ein paar Jahren der Modellpflege war es bei Beta für den Modelljahrgang 2018 vorbei mit kleckern. Beta investierte viel Arbeit in die bereits bewährten Zwei- und Viertakt Enduros um diese noch leistungsstärker, handlicher und leichter zu machen, doch damit war es nicht genug. Mit der lang ersehnten Beta RR 125 2T konnten die Florentiner ein komplett neues Motorrad vorstellen, welches die Modellpalette im Bereich der kleinen Hubräume ergänzt und vor allem für die Junioren im klassischen Endurosport ansprechen soll.

 

Test: Sherco 2018

Auch die Franzosen haben ihre Modellpalette um eine 125 ccm Sportenduro erweiter. Wir haben alle Modelle getestet.
Auch Sherco stellte ihre neuen französischen Sportenduros vor. Die Modellpalette erhielt mit einer nagelneuen 125 ccm Zweitakt Maschine erfreulichen Familienzuwachs, doch auch die anderen fünf Modelle wurden weiter entwickelt. Wir haben sie ausgiebig getestet.

 

Test: Husqvarna TE 250i/TE 300i 2018

In Kanada mussten die neuen Zweitakt Enduros mit Benzineinspritzung den Höhenmeter-Test bestehen.
Als zweiter Hersteller in diesem Modelljahr bringt Zweitakt-Pionier Husqvarna die Benzineinspritzung für Zweitakter in ihren Serien-Enduros auf den Markt. Wir hatten in Land der Pioniere, Kanada, die Möglichkeit die neue TE 250i und TE 300i ausgiebig zu testen. Das wundervolle Bergresort Panorama in British Columbia bot perfekte Testmöglichkeiten um auf Höhen bis zu 2.500 Metern zu prüfen wie gut sich die Benzineinspritzung auf die unterschiedlichen Bedingungen anpasst.

 

People: Mr. Relaxed, Steve Holcombe

Der aktuell Führende der EnduroGP verriet uns im exklusiven Interview, weshalb er so entspannt ist und wie es ihm dabei hilft, der derzeit schnellste Endurofahrer der Welt zu sein.
Steve Holcombe ist amtierender E3-Weltmeister und führt dieses Jahr die neu geschaffene Enduro-GP-Klasse an. Dabei ist der sympathische Engländer aus dem Südwesten gerade mal 23 Jahre alt und erst seit einem Jahr Enduro-Profi. Während der Beta-Präsentation habe ich Steve getroffen und mich mit ihm über seinen Raketenstart in der WM unterhalten. Dabei durfte ich einen sehr fokussierten jungen Menschen kennenlernen, der hart für seinen Erfolg arbeitet, ohne dabei jedoch vergessen zu haben, was es heißt, auch mal locker zu lassen und Spaß zu haben. Wenn er grade einmal nicht am Trainieren ist, dann legt er am liebsten die Füße hoch.

 

Let‘s Ride: Knorpelschänken Enduro

Das Enduro Rennen mit Leidenschaft vom Bambino bis zum Experten.
Im sächsischen 700 Seelen-Dörfchen Feldschlößchen findet nun schon seit ein paar Jahren auf einem alten Stiftungs-Gelände ein kleines, aber äußerst feines Enduro-Rennen statt, das auf den Namen Knorpelschänken Enduro hört. Dort wird mit viel Liebe und Leidenschaft eine tolle Veranstaltung für Fahrer von 50 ccm bis hin zum Profi organisiert.

 

Klassik: Klassik Enduro Mühlen

Das Six Days Revival von 1976

 

Road to Sixdays: Papierkram

Wir fahren dieses Jahr die ISDE. Begleitet uns auf der „Road to Sixdays“ bei unseren Vorbereitungen

 

Regulars
Mani-Mania: Die Manuel Lettenbichler Kolumne
Rauchi-Ecke: die Pascal Rauchenecker Kolumne
Must-Have: Neue Produkte
Speed-Check: Teile im Redaktionstest
Dirtlife: 5 Tipps für Mutter Natur
Dauereinsatz: Husqvarna TE 300, Teil 23
Dauereinsatz: Husqvarna FE 350, Teil 4
Dauereinsatz: KTM 250 EXC, Teil 6
Dauereinsatz: Yamaha WR250, Teil 1
Dauereinsatz: KTM Freeride E-XC, Teil 13

Kommentare

Ähnliche Artikel

Beta Modelljahr 2018

Beta Modelljahr 2018

Auf dem Gelände der malerisch vor den Toren Florenz gelegene Villa Castelletti ...

19

Jun

2017

Sherco Modelljahr 2018

Sherco Modelljahr 2018

Auf dem Motorsport Areal „Pole Mécanique Ales Cevennes“, auf dem der ...

23

Jun

2017

Pionierarbeit Husqvarna TE 250i / TE 300i

Pionierarbeit Husqvarna TE 250i / TE 300i

Als zweiter Hersteller in diesem Modelljahr bringt Zweitakt-Pionier Husqvarna ...

04

Jul

2017