Ausgabe #92

Ausgabe #92

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazins!
Unsere neue Dirtbiker Magazine Ausgabe ist im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen!

Das DirtBiker Magazine bequem im Abbonement zu DIR nach Hause geliefert. www.paranoia-publishing.de/abo

News

ALEX SALVINI GEWINNT DIE ERSTE RUNDE DER ASSOLUTI ENDURO

Alex Salvini gewinnt Assoluti Enduro

 

Ein Wochenende voller Emotionen und Podiumsplätze für die Marke Borilli Racing, Hauptsponsor der Italienischen Enduro-Meisterschaft, die am ersten Rennwochenende in Passirano (Bs) den ersten Platz in der 450er Klasse von Alex Salvini, den zweiten Platz in der 250er 2 T Klasse von Maurizio Micheluz und den zweiten Platz in der 450er Klasse des von Borilli Racing unterstützten Fahrers Nicola Recchia feiert.

Am vergangenen Wochenende wurde die erste Runde der maximalen italienischen Enduro-Meisterschaft strikt hinter "verschlossenen Türen" ausgetragen, da aufgrund der Pandemie-Restriktionen während des gesamten Rennwochenendes der Zutritt für die Öffentlichkeit untersagt war.

Fünf Sonderprüfungen pro Runde, fachmännisch organisiert vom Motoclub R. S. 77, aufgeteilt in zwei sehr schnelle und spektakuläre Cross-Prüfungen, zwei nicht sehr lange, aber anspruchsvolle Enduro-Prüfungen und eine Extremprüfung.

Die Fahrer von Borilli Racing brachten die Reifen der 7 DAYS-Reihe ins Rennen. Sie entschieden sich für eine Standardmischung in der neuen Größe 90 / 90-21 für den Vorderreifen und für den 7 DAYS HARD für den Hinterreifen und sorgten so für maximale Traktion und Grip auf dem harten und hindernisreichen Terrain des Passirano-Rennens.

Die Enduro-Karawane hört nicht auf und bereitet sich auf die zweite und dritte Runde der italienischen Enduro-Meisterschaft der Saison 2021 vor, die am Wochenende des 27. und 28. März in Custonaci auf Sizilien stattfinden wird.
 
ALEX SALVINI:
"Ich bin zufrieden damit, wie dieses erste Saisonrennen des Assoluti gelaufen ist. Ein Podium, und zwar das der 450er Klasse, das gibt mir die richtige Energie, um die Rennsaison zu eröffnen, die letztes Jahr nicht optimal zu Ende gegangen ist.
Das Gefühl mit Borilli-Reifen ist immer top und ich bin sehr glücklich, auch in der Saison 2021 ein Borilli-Fahrer zu sein".
 

Ähnliche Artikel

ALEX SALVINI ZWEITER IN DER 450 KLASSE

ALEX SALVINI ZWEITER IN DER 450 KLASSE

Alex Salvini wird zweiter in der 450er Klasse. Alles weitere im Artikel

05

Oct

2020

Borilli-Fahrer holen drei Podiumsplätze.

Borilli-Fahrer holen drei Podiumsplätze.

Die Borilli-Fahrer konnte am vergangenen Wochenende drei Podiumsplätze holen. ...

26

Apr

2021

BORILLI RACING UND ALEX SALVINI GEWINNEN ZUM ERSTEN MAL GEMEINSAM EINEN RENNTAG BEI DER ITALIENISCHEN ENDURO-MEISTERSCHAFT.

06

Aug

2020