Ausgabe #59

Ausgabe #59

Dirtbiker Magazine #59
Ab 20. Januar 2020 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 20. Februar 2020 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #59(3/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

ERSTMALS STARTEN HISTORISCHE RENNMASCHINEN IM TALKESSEL

Der Motorsportclub Teutschenthal e.V. blickt einem ungewöhnlichen Rennwochenende entgegen. Zum ersten Mal werden am kommenden Samstag, 15. Juli 2017, historische Motocross-Maschinen auf dem Weltmeisterschaftskurs starten. Mehr als 160 Fahrer aus acht europäischen Ländern haben sich eingeschrieben.

Drei Klassen stehen bei dieser Eintagesveranstaltung ohne Prädikat auf dem Rennprogramm. Veranstalter ist der ADMV, Anlass für diesen Renntag die Ausrichtung der ersten Motocross-Weltmeisterschaft vor 60 Jahren. Rennleiter Harald Mühlig: „Wir freuen uns riesig über diese große Resonanz. Der TALKESSEL ist für viele Motocrosser natürlich sehr attraktiv, zumal so mancher hier schon zu DDR-Zeit am Start war. Zudem richtete Teutschenthal in den 1970/1980er Jahren den einst sehr prestigeträchtigen „Pokal der Kalikumpel“ aus. Auch daran wollen wir mit
der Veranstaltung erinnern.“  
Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Classic-Premiere im TALKESSEL ist ein möglichst originalgetreues MX-Bike früherer Jahrzehnte. Auch Elemente originaler  Rennkleidung aus der passenden Zeit sind am Samstag gern gesehen. Folgende drei Klassen gibt es: die „Classic“-Klasse für Motorräder bis Baujahr 1974, die „Twinshock“-Klasse mit speziellen technischen Besonderheiten sowie die „EVO pre90“ für Bikes bis Modelljahr 1990.  

Die Rennen gehen über eine verkürzte Strecke. Die Südkurve und der steile Teutschenthaler Berg sind ausgenommen. Die Distanz beträgt jeweils 15 Minuten plus eine Runde. In jeder Klasse werden zwei Wertungsläufe gefahren. In den beiden jüngeren Modell-Klassen erfolgt eine getrennte Wertung für unter und über 50-jährige Fahrer. In der „Classic“-Klasse wird unterschieden nach dem Alter der Fahrer bis 50, bis 60, bis 66 und ab 66 Jahre.  

Zuschauer sind zu diesem Classic-Spektakel, das von den Motorsportlern durchaus sehr ernst genommen wird, herzlich willkommen - sowohl zum Verfolgen der Rennen, als auch zum Fachsimpeln und Staunen im Fahrerlager. Der Eintritt kostet für den Tag 8 Euro. Kinder unter zehn Jahre haben freien Zutritt. Tickets gibt es nur an den Tageskassen. Die Parkplätze an der Hauptzufahrt zur Rennstrecke können kostenfrei genutzt werden. Für eine einfache gastronomische Versorgung wird gesorgt.

Zeitplan:

Training und Zeittraining jeweils 20 Minuten
08.30 Uhr  Training Classic
09.00 Uhr  Training Twinshock
09.30 Uhr  Training EVO

10.30 Uhr  Zeittraining Classic
11.00 Uhr   Zeittraining Twinshock
11.30 Uhr  Zeittraining EVO

alle Wertungsläufe jeweils 15 Minuten + eine Runde

13.00 Uhr  1. Lauf Classic (bis 50 J., bis 60 J.)
13.25 Uhr  1. Lauf Classic (bis 66 J., über 66 J.)
13.50 Uhr  1. Lauf Twinshock  (bis 50 J.)
14.15 Uhr  1. Lauf Twinshock (über 50 J.)
14.40 Uhr  1. Lauf EVO (unter 50 J.)
15.05 Uhr  1. Lauf EVO (über 50 J.)  

15.30 Uhr  2. Lauf Classic (bis 50 J., bis 60 J.)
15.55 Uhr  2. Lauf Classic (bis 66 J., über 66 J.)
16.20 Uhr  2. Lauf Twinshock (unter 50 J.)
16.45 Uhr  2. Lauf Twinshock (über 50 J.)
17.10 Uhr  2. Lauf EVO (unter 50 J.)
17.35 Uhr  2. Lauf EVO (über 50 J.)
19.00 Uhr  Siegerehrung  
 
alle Informationen zum Classic-Rennen auf der Internetseite des MSC unter:
https://www.msc-teutschenthal.de/news/events/classic-2017
 
 


 

Ähnliche Artikel

In Teutschenthal heißt es Endspurt für die MX-Weltmeisterschaft

In Teutschenthal heißt es Endspurt für die MX-Weltmeisterschaft

WM-Lauf am 7./8. Mai im „Talkessel“ Fünf Klassen mit mehr als 200 Fahrern ...

26

Apr

2016

MX GP 2019 In Teutschenthal (Germany)

MX GP 2019 In Teutschenthal (Germany)

Motocross-Weltmeisterschaft Teutschenthal 22. und 23. Juni 2019 im legendären ...

22

May

2019

ADAC MX Masters 2018 mit sieben Events und Österreich-Gastspiel

ADAC MX Masters 2018 mit sieben Events und Österreich-Gastspiel

Ab nächster Saison erstmalig vier Klassen beim ADAC MX Masters - MSC Gaildorf ...

07

Nov

2017