Ausgabe #56

Ausgabe #56

Dirtbiker Magazine #55
Ab 21. November 2019 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 21. November 2019 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #56(12/2019) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

GHIDINELLI RACING UND SHOT SCHLIEßEN SICH ZUSAMMEN.

Ghidinelli Racing, das junge...

und ambitionierte italienische Team aus Brescia, hat mit Shot einen neuen Getriebepartner. Das von Morris Ghidinelli geführte Yamaha-Supportteam holte 2018 und 2019 die EMX250-Podien und freut sich auf eine spannende Saison 2020 mit einem umfangreichen und vielversprechenden Programm.

Ghidinelli Racing hatte sich zuvor mit dem ehemaligen Weltmeister David Philippaerts zusammengetan, um seine Fahrer zu trainieren. DP19' will den Ghidinelli Racing-Fahrern helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Sowohl Samuele Bernardini (MXGP) als auch Morgan Lesiardo (MX2) werden die Europameisterschaften der Motocross-Weltmeisterschaft neben einem nationalen Kalender bestreiten.

Das Team zählt auf die erfahrenen Giuseppe Trope und Matteo Puccinellito machen sich in der hoch angesehenen EMX250-Serie einen Namen. Last but not least will der EMX Open Fahrer Davide Bonini nach einer Verletzung wieder in seine beste Form zurückkehren. Philippaerts wird mit seinen Fahrern in italienischen Rennen zu einer der stärksten Mannschaftsaufstellungen in der italienischen Meisterschaft 2020 beitragen.    

    Morris Ghidinelli: "Es waren spannende und produktive letzte Monate für das Ghidinelli Racing Yamaha Team. Wir haben jetzt alle Elemente für eine starke Kampagne 2020 und sind super motiviert für die neue Saison! Die Unterzeichnung des ehemaligen EMX250-Europameisters Morgan Lesiardo für MX2 war das Tüpfelchen auf dem i.  Nichts davon wäre jedoch ohne unsere Partner möglich. Einen großen Namen wie Shot Race Gear bei uns zu haben, ist ein tolles Gefühl. Es zeigt, dass die Menschen das Projekt, das wir gemeinsam realisieren, zur Kenntnis nehmen. Ich bin stolz darauf, dass unsere Fahrer nächstes Jahr in der coolsten Ausrüstung unterwegs sein werden!"

    Ghislain Huot, CEO Shot Race Gear: "Der Zeitpunkt für den Start unserer neuen Zusammenarbeit mit Ghidinelli Racing Yamaha hätte nicht besser sein können. Wir sind gerade erst mit Shot Race Gear in den italienischen Markt eingestiegen, also ist es natürlich ein großer Schritt, diese neue Herausforderung mit einem der stärksten italienischen Teams auf unserer Seite zu beginnen! Morris (Ghidinelli) bringt viel Energie und Antrieb in die Szene, an der man gerne teilhaben möchte. Zusammen mit dem Talent der Reiter, der Erfahrung und Entschlossenheit von David (Phillipaerts) haben sie alle Werkzeuge, die sie brauchen, um es im Jahr 2020 zu verbessern."

 

Ähnliche Artikel

FANTIC UND YAMAHA MOTOR EUROPE BESIEGELN EINE INDUSTRIELLE ZUSAMMENARBEIT

FANTIC UND YAMAHA MOTOR EUROPE BESIEGELN EINE INDUSTRIELLE ZUSAMMENARBEIT

FANTIC IST ZURÜCK IM OFFROAD-RENNSPORT MIT DEM ZIEL MIT TOP-TEAMS UND FAHRERN ...

03

Dec

2019

Meyer-Racing-Team Sieger beider Klassen!

Meyer-Racing-Team Sieger beider Klassen!

Mit dem "Red Plate" des Meisterschaftsführenden in der SX1 reisten wir am ...

04

Dec

2019

Ryan Breece ist neuer „König von Chemnitz“

Ryan Breece ist neuer „König von Chemnitz“

Ryan Breece ist neuer „König von Chemnitz“ Über 10.000 Fans beim 17. ...

01

Dec

2019