Ausgabe #60

Ausgabe #60

Dirtbiker Magazine #60
Ab 19. März 2020 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 19. März 2020 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #60(4/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

GLEN COLDENHOFF BELEGT DEN 8. PLATZ IN MATTERLEY BASIN.

GASGAS Factory Racing hat die Teilnahme an der Eröffnungsrunde der FIM-Motocross-Weltmeisterschaft, dem MXGP von Großbritannien in Matterley Basin, erfolgreich abgeschlossen. Glenn Coldenhoff von Standing Construct GASGAS Factory Racing sicherte sich zu Beginn der ersten vollen Saison in der MXGP- und MX2-Klasse ein denkwürdiges Wochenende und sicherte sich auf seiner MC 450F zwei beeindruckende Ergebnisse auf dem sechsten Platz.

Angesichts des starken Windes und des heftigen Regens vor der Veranstaltung, der die Organisatoren zwang, das Training und den Zeitplan für die Qualifikation am Samstag drastisch zu ändern, war Coldenhoff einer von mehreren Fahrern, die keine zufriedenstellende Runde fahren konnten. Am Ende des herausfordernden 20-minütigen Qualifyings sicherte er sich die 18. schnellste Zeit, sein Teamkollege Ivo Monticelli die 25.

 

Beim ersten MXGP Lauf startete Coldenhoff gut, schloss die erste Runde als Sechster ab und fuhr dann das ganze Rennen über stark. In Runde zwei rückte Glenn auf den fünften Platz vor und hielt seine Position bis zur siebten Runde, als er einen Platz auf den sechsten zurückfiel, wo er bis zur Zielflagge blieb. Glenn beendete das erste Rennen mit nur 30 Sekunden Rückstand auf Rennsieger Jeffrey Herlings.

Obwohl er im zweiten Rennen keinen so guten Start erwischte, schaffte Coldenhoff die erste Runde innerhalb der Top 10, bevor er während der ersten neun Runden zwischen dem achten und neunten Platz hin und her kämpfte. Mit dem siebten Platz in Runde 10 zeigte er eine beeindruckende Geschwindigkeit im späten Rennen, die er auch in den letzten Runden des Rennens noch weiter forcierte. In Runde 11 wurde er Sechster und rundete das Rennen fehlerfrei ab, um sein erstes Laufergebnis zu erreichen und den ersten GP der Saison positiv abzuschließen.

Mit 30 WM-Punkten vom britischen MXGP liegt Coldenhoff nur acht Punkte hinter dem zweitplatzierten Tim Gajser, der als führender in die zweite Runde geht.

 

Für Coldenhoffs Teamkollegen Ivo Monticelli war die erste Runde der MXGP-Serie 2020 eine Herausforderung. Der Italiener zeigte eine starke Form, um sich nach einem Start auf Platz 15 auf den 10. Platz vorzubereiten, und schien sich auf ein vielversprechendes Auftaktergebnis einzustellen. Nach einem Sturz, bei dem der Italiener auf dem Ellbogen landete, hatte er Schmerzen in der linken Schulter. Er war gezwungen, sein erstes Rennen vorzeitig zu beenden und fuhr dann im zweiten Rennen bis auf Platz 15, bevor er bei einem weiteren Sturz auf Platz 24 zurückfiel.

Im DIGA Procross GASGAS Factory Juniors Team sammelte Jeremy Sydow 15 MX2-Meisterschaftspunkte und belegte in der Gesamtwertung den verdienten 13. Nach einem starken 12. Platz in Rennen eins folgte ein 15. Platz in Rennen zwei. In seinem allerersten GP erzielte der 15-jährige Simon Langenfelder ein Ergebnis von 29:29 und startete damit seine MX2-Weltmeisterschaftskarriere.

 

In der EMX125-Klasse kam Guillem Farres nach 16-12 Ergebnissen knapp außerhalb der Top 10 auf den 12. Gesamtrang, während David Braceras nach einem zweiten Rennen als 13. ins Ziel kam.

Sowohl Standing Construct GASGAS Factory Racing als auch die DIGA Procross GASGAS Factory Juniors werden ihre FIM-Motocross-Weltmeisterschaftskampagnen am 8. März im MXGP der Niederlande fortsetzen.

 

Ähnliche Artikel

Diga Procross in der MX2 im nächsten Jahr als GasGas Factory Team mit 2 deutschen Fahrern am Start.

Diga Procross in der MX2 im nächsten Jahr als GasGas Factory Team mit 2 deutschen Fahrern am Start.

Die Präsenz von GasGas in der FIM Motocross-Weltmeisterschaft wurde mit der ...

06

Dec

2019

GasGas, ist bereit für das erste MXGP Rennen der Saison 2020 in England.

GasGas, ist bereit für das erste MXGP Rennen der Saison 2020 in England.

GasGas, wagt einen im Jahr 2020 einen neuen Schritt und ist erstmal bei einer ...

28

Feb

2020

Starke Performance des WZ Racing Teams bei den ADAC MX Masters in Bielstein

Starke Performance des WZ Racing Teams bei den ADAC MX Masters in Bielstein

Das WZ Racing Team, lieferte eine starke Performance, bei den ADAC MX Masters ...

03

Sep

2019