Ausgabe #87

Ausgabe #87

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazins!
Unsere neue Dirtbiker Magazine Ausgabe ist im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen!

Das DirtBiker Magazine bequem im Abbonement zu DIR nach Hause geliefert. www.paranoia-publishing.de/abo

News

LAIA SANZ BEENDET DIE TRIAL-SAISON 2021 MIT EINEM SIEG BEIM TRIAL DES NATIONS

Laia Sanz gewinnt beim Trial des Nations

 

Laia Sanz, die sich nie auf ihren Lorbeeren ausruht, war heute wieder in Aktion und vertrat das spanische Frauenteam Trial des Nations weniger als 12 Stunden nach ihrem Sieg bei der TrialGP-Weltmeisterschaft der Frauen 2021. Zusammen mit Berta Abellan und Sandra Gomez beendete sie ihre erste internationale Trial-Saison seit acht Jahren als Mitglied des spanischen Siegerteams!

Laia Sanz: Der Gewinn der Trial des Nations Weltmeisterschaft der Frauen mit dem Team Spanien ist für mich der perfekte Abschluss meiner Trial-Saison. Gestern war schon ein toller Tag, und der heutige Tag macht alles noch besser. Wir sind sehr gut als Team gefahren, besonders in der zweiten Runde. Ich bin wirklich glücklich und zufrieden mit meiner Fahrweise. Das ist die perfekte Art, die Trial-Saison zu beenden.

Laia Sanz, die ihre Trial-Saison 2021 mit einem weiteren Podiumsplatz beendete, feierte in Portugal einen Doppelsieg, als sie ihrem Sieg bei der TrialGP Women World Championship den Titel bei der Trial des Nations hinzufügte. Als Teil des spanischen Dreier-Teams lieferte Laia Sanz trotz des ständigen Drucks des britischen Fahrertrios eine überragende Leistung ab und beendete das eintägige Rennen mit nur fünf Punkten Rückstand, was ihr einen Vorsprung von sieben Punkten sicherte.

Neben Laia stand auch Huldeborg Barkved, die für das norwegische Team den dritten Platz belegte, beim Trial des Nations der Frauen auf dem Podium.

Gianluca Tournour vertrat Italien bei den Trial des Nations Weltmeisterschaften und belegte zusammen mit Matteo Grattarola und Lorenzo Grandola den dritten Platz.

Ergebnisse - 2021 Trial des Nations

Trial des Nations der Frauen

1. Spanien 5 Punkte verloren
Laia Sanz (GASGAS), Berta Abellan (Vertigo), Sandra Gomez (TRRS)

2. Großbritannien 12
Emma Bristow (Sherco), Alicia Robinson (Beta), Alica Minta (Scorpa)

3. Norwegen 22
Selina Meling (Beta), Huldeborg Barkved (GASGAS), Inveig (Hakonsen) TRRS

Trial der Nationen

1. Spanien 1 Mark verloren
Toni Bou (Montesa), Adam Raga (TRRS), Jaime Busto (Vertigo)

2. Frankreich 36
Benoit Bincaz (Beta), Alexandre Ferrer (TRRS), Teo Colairo (Beta)

3. Italien 43
Matteo Grattarola (Beta), Gianluca Tournour (GASGAS), Lorenzo Gandola (Beta)

 

Ähnliche Artikel

Laia Sanz: Unfiltered

Laia Sanz: Unfiltered

Laia Sanz: Die inspirierende Geschichte einer der erfolgreichsten ...

18

Aug

2021

STARKE LEISTUNGEN VON GASGAS FACTORY RACING BEI DER ZWEITEN TRIALGP-RUNDE

STARKE LEISTUNGEN VON GASGAS FACTORY RACING BEI DER ZWEITEN TRIALGP-RUNDE

Gute Ergebnisse für Laia Sanz bei der Trial Gp Meisterschaft. Alles weitere im ...

05

Jul

2021

Trial GP Portugal

Trial GP Portugal

Alle Info´s zur Trail Weltmeisterschaft in Portgual im Artikel.

20

Sep

2021