Ausgabe #92

Ausgabe #92

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazins!
Unsere neue Dirtbiker Magazine Ausgabe ist im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen!

Das DirtBiker Magazine bequem im Abbonement zu DIR nach Hause geliefert. www.paranoia-publishing.de/abo

News

LAWRENCE GEWINNT AMA PRO MOTOCROSS-AUFTAKT.

Jett Lawrence gewinnt AMA Pro Motocross-Auftakt

 

Das Team Honda HRC eröffnete die AMA Pro Motocross-Serie 2021 auf dem Fox Raceway in Pala, Kalifornien - dem gleichen Austragungsort, an dem die Red Riders im letzten Jahr das Saisonfinale dominierten - mit einem erfolgreichen Ausflug, bei dem Jett Lawrence den Gesamtsieg in der 250er-Klasse holte, während Ken Roczen in der 450er-Division auf den zweiten Platz fuhr. Auch ihre Teamkollegen zeigten gute Leistungen: Hunter Lawrence wurde trotz Stürzen Sechster in der 250er-Klasse, während Chase Sexton in der 450er-Klasse Fünfter wurde, auch dank eines sehr knappen zweiten Platzes im ersten Rennen.

Im ersten 250er Rennen in North San Diego County erwischte Jett Lawrence einen schlechten Start und beendete die erste Runde auf Platz 17, aber er bahnte sich seinen Weg durch das Feld und wurde schließlich Zweiter, während Bruder Hunter mit der Traktion am Heck kämpfte und Sechster wurde. Jett erwischte einen viel besseren Start in den zweiten Wertungslauf. Er kämpfte sich schnell vom vierten Platz nach vorne und übernahm in Runde sieben von 15 die Führung. Von da an zog der junge Australier nach vorne und gewann schließlich mit fast sieben Sekunden Vorsprung, während Hunter Fünfter wurde.

Sexton beendete die erste Runde des ersten 450er-Motos auf dem fünften Platz und schob sich zur Rennmitte auf den zweiten Platz vor. Gegen Ende des 30-minütigen und zwei Runden dauernden Rennens schloss er auf den führenden Dylan Ferrandis auf und kam schließlich mit weniger als einer Zehntelsekunde Rückstand ins Ziel. Unglücklicherweise zwang ein Sturz in der ersten Kurve von Moto 2 den aus Illinois stammenden Roczen dazu, sich durch das Feld zu kämpfen, was ihm den 10. Roczen hatte sich im ersten Durchgang etwas unwohl gefühlt und wurde Sechster, aber der Deutsche kam im zweiten Durchgang stark auf, übernahm in der ersten Runde die Führung und gewann mit fast 12 Sekunden Vorsprung und wurde Zweiter der Gesamtwertung.

 

Ähnliche Artikel

Jett Lawrence erzielt seinen ersten AMA 250SX-Sieg

Jett Lawrence erzielt seinen ersten AMA 250SX-Sieg

Jett Lawrence erzielt seinen ersten AMA 250SX-Sieg. Alles weitere im Artikel.

21

Jan

2021

Roczen übernimmt die 450SX-Punkteführung beim 3. Supercross in Houston

Roczen übernimmt die 450SX-Punkteführung beim 3. Supercross in Houston

Der deutsche Ken Roczen, hat beim 3. Supercross in Houston die Tabellenführung ...

25

Jan

2021

Dominanter Sieg für Roczen beim Indianapolis 2 Supercross

Dominanter Sieg für Roczen beim Indianapolis 2 Supercross

Ken Roczen konnte in Indianapolis 2 gewinnen. Alles weitere im Artikel.

04

Feb

2021