Ausgabe #56

Ausgabe #56

Dirtbiker Magazine #55
Ab 21. November 2019 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 21. November 2019 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #56(12/2019) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

VLAANDEREN BEENDET DIE MXGP SAISON 2019 AUF DEM CHINESISCHEN PODIUM.

Vlaanderen beendet die Saison 2019 auf dem chinesischen Podium.

Calvin Vlaanderen vom Team HRC startete seine MX2-Karriere mit einer beeindruckenden Podiumsperformance beim Saisonfinale 2019, das in der brandneuen Anlage in Shanghai, China, stattfand.

Die Strecke wurde im Laufe des Wochenendes von vielen Fahrern gelobt und bot eine gute Bodenbeschaffenheit und ein interessantes Layout, da die MXGP-Meisterschaft zum ersten Mal in China stattfand. Für Vlaanderen war es auch eine glückliche Erinnerung, denn der Honda-Fahrer beendete die Saison und seine Zeit als MX2-Fahrer mit einem dritten Gesamtrang.

In beiden Rennen konnte der CRF250RW-Fahrer das Gatter sehr gut verlassen und die Kurve als einer der ersten Drei verlassen. Dann im ersten Rennen bedeutete ein kleiner Fehler eines anderen Fahrers, dass Vlaanderen während des gesamten Rennens auf dem zweiten Platz lag, was Druck auf den Führenden ausübte, aber er war nicht in der Lage, sich ihm nahe genug zu nähern, und das Überholmanöver für den Sieg zu machen.

Das zweite Rennen verlief nicht ganz so reibungslos, da es sein Fehler in Runde eins war, der ihn vom dritten auf den siebten Platz brachte. Wie üblich ließ er sich nicht verunsichern, sondern legte den Kopf nach unten und kämpfte sich mit nur noch fünf Runden Vorsprung auf den vierten Platz zurück. Das war die Position, die er für das Podium benötigte, und als er die Linie überquerte, war klar, dass er alles in diese Fahrt investiert hatte, um sicherzustellen, dass sein letztes MX2-Rennen ein gutes war.

Obwohl die Saison nun abgeschlossen ist, hat Vlaanderen möglicherweise noch ein Rennen übrig, da er hofft, die Niederlande in einem für sie heimischen Motocross der Nationen zu vertreten. In Assen wird dieses prestigeträchtige Rennen vom 28. bis 29. September ausgetragen, und Vlaanderen ist einer von zwei Fahrern, die im Drei-Mann-Team um die MX2-Position kämpfen. Dies gab seinem Ride besondere Bedeutung und ist ein weiterer Beweis (nach seinem Moto-Sieg und Podium in Schweden), dass er eine sehr starke Wahl für ein sehr starkes niederländisches Team sein würde.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Ähnliche Artikel

Videohighlights MXGP China.

Videohighlights MXGP China.

Wir haben die Videohighlights des MXGP Chinas für euch vom vergangenen ...

16

Sep

2019

Der neue Champion Tim Gajser genießt das Saisonfinale des Chinesischen MXGP´S

Der neue Champion Tim Gajser genießt das Saisonfinale des Chinesischen MXGP´S

Nach einem heißen und feuchten MXGP aus China stieg Tim Gajser...

16

Sep

2019

MX2 WELTMEISTER JORGE PRADO WIRD OPERIERT, UM DEN LINKEN OBERSCHENKELKNOCHENBRUCH ZU KORRIGIEREN.

MX2 WELTMEISTER JORGE PRADO WIRD OPERIERT, UM DEN LINKEN OBERSCHENKELKNOCHENBRUCH ZU KORRIGIEREN.

Jorge Prado von Red Bull KTM Factory Racing erholt sich von einer Operation in ...

13

Dec

2019