Ausgabe #63

Ausgabe #63

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Freitag, dem 19. Juni 2020 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #63(7/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

WINKELRODEO - DAS WOHL FLACHSTE ENDURO IM NORDEN.

WINKELRODEO - DAS WOHL FLACHSTE ENDURO IM NORDEN.

Legendär war gestern - dieses Jahr werden wir epochal! Genau dann, wenn die Saison 2020 frisch angeschnitten vor uns liegt und es Motorsportlern und - begeisterten in den Fingern juckt, sind wir für euch da: das 6. Winkelrodeo steht in den Startlöchern und lässt wieder Enduro- und Motocrossherzen höher schlagen! Am Samstag, den 04.04.2020 ist es soweit! Und dieses Jahr wird sexy, aufregend und heiß! Warum?? Weil das Winkelrodeo ist, wie jede gute Beziehung – wir haben immer noch Bock, entwickeln uns gemeinsam weiter und werden jedes Jahr besser! In diesem Jahr legen wir nicht nur eine, sondern gleich 3 Schippen feinster Enduro-Erde für Euch drauf:

Schippe Nummer 1: wir schmeißen den Prolog ab wie das Motorrad den Fahrer bei einem Highsider - Aua! Doch den Schmerz nehmen wir auf uns, denn wir entwickeln daraus etwas ganz Neues! Wir nehmen das Beste aus dem Prolog und packen es in ein Endurocross. Soll heißen, wir veredeln den diesjährigen Endurocross-Kurs mit krassen Hindernissen wie im Prolog 2019 und machen eine Challenge daraus! Der Vorteil liegt auf der Hand: mehrere Piloten starten gleichzeitig nebeneinander direkt vom Startgatter aus! Das bedeutet puren Nervenkitzel für die Fahrer und ebenso für unsere Zuschauer, denn jeder Battle kann direkt verfolgt werden und immer ist gut ersichtlich, welcher Fahrer das Feld anführt.

Schippe Nummer 2: wir bauen eine Tribühne für unsere Besucher! Mit diesem Schritt eröffnen wir völlig neue Perspektiven auf die gesamte Winkelrodeo-Strecke inklusive Endurocross-Parcours. Von oben aus kann jeder hautnah miterleben, was Endurosport bedeutet und wieviele Winkel es beim Winkelrodeo zu entdecken gibt! Unsere Besucher bekommen den ganzen Tag feinste Action serviert: Pilot gegen Pilot, Pilot gegen Maschine, Pilot und Maschine gegen die Strecke und die Strecke gegen alle!! Der aufmerksame Leser erkennt spätestens an dieser Stelle, dass jedes Winkelrodeo das vorher-gegangene übertrifft. Jedes Jahr aufs Neue werden wir kreativ und wild, steigern uns und bieten neue, spannende Unterhaltung und massig Fahrspaß für unsere Piloten! Hierin liegt natürlich unser größter Anspruch: unsere Fahrer sollen den maximal möglichen Spaß im flachsten Parcours des Nordens erleben. Doch auch, wenn wir kurz vor dem verdienten Wochenende stehen, wird das Winkelrodeo selbstverständlich keine Sonntagsmorgentour! Hier werden keine Blumen gepflückt, soviel sollte klar sein. Denn der gemeine Endurist (und so auch wir!) ist nur dann glücklich, wenn er auch fahr-technisch und körperlich an seine Leistungsgrenze getrieben wird. Und wir sind gut im Antreiben!! Besonders glücklich ist man bekanntlich, wenn sich die hart erarbeitete Leistung auf den vorderen Plätzen des Podiums wiederspiegelt. Ja, ihr habt richtig gelesen, es gibt ein Podium und eine Siegerehrung!

Und das ist Schippe Nummer drei: wir werden in diesem Jahr eine professionelle Zeitnahme installieren, die jedem Fahrer stets die Möglichkeit gibt zu sehen, an welcher Stelle im Fahrerfeld ersteht. Verfügt man über die passende App (Name), kann man sogar per Smartphone das Livetiming verfolgen – auch als Zuschauer! Und wäre das alles nicht schon genug, hauen wir dieses Jahr nochmal richtig auf den Schlamm!! 1.000€ Preisgeld werden vergeben unter den Endurocross-Teilnehmern vom Platz 1 bis 10. Auch für die Frauen wird es ein eigenes Siegerfeld geben. Also, Jungs und Mädels, hier ist was zu holen! Zusätzlich werden wir die meistgefahrenen Runden oder das beste Outfit mit Sachpreisen prämieren.

Wer also bisher der Meinung war, dass das flachste Enduro im Norden eindimensional ist, der muss spätestens jetzt zugeben, dass er sich krass verschätzt hat! Was uns an Höhe fehlt, kompensieren wir mit Ideen, Handwerk und Willen – für einen ausgezeichneten Offroadfahrtag versetzen wir Berge, im wahsten Sinne des Wortes!

Und denjenigen Dornröschen, die auch nach 5 Jahren immer noch nichts vom Winkelrodeo gehört haben, sei das Prinzip nochmal erklärt: Das Winkelrodeo ist ein Motorsport-Event, bei dem sich weit über 100 Enduro- und Motocross-piloten einen ganzen Tag lang auf einem selbst präparierten und mit Hindernissen ausgestatteten Stoppelfeld austoben, frei nach dem Motto „Gas ist rechts!“ In ehrenamtlicher und wochenlanger Arbeit entwickeln und bauen die „GGG Offroad Freunde“ und der Winkelrodeo e.V. eine Motocross/Enduro-Strecke vom Feinsten: Sprünge, Baumstämme, meterhohe Hindernisse, Speedkreisel, Autos... es ist alles dabei! Aber auch weniger erfahrene Piloten können sich gefahrlos austoben, denn unsere Hindernisse sind umfahrbar. Auch für das leibliche und seelische Wohl von Fahrern, Zuschauern und Organisatoren ist gesorgt! Dank einer Vielzahl treuer, ehrenamtlicher Helfer und einigen regionalen Sponsoren stehen Getränkewagen, Grillbuden, Kaffee&Kuchen und vieles mehr zur Verfügung, um uns alle bei Kräften und bei Laune zu halten!

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter www.winkelrodeo.de ! Im letzten Jahr waren die Startplätze bereits nach wenigen Tagen vergeben, also nicht zu lange warten – billiger wird es nicht! Die Starterzahl ist vorerst unbegrenzt, wir behalten uns jedoch eine spätere Begrenzung vor.

Für alle Leser, die sich vor lauter Herzklopfen die Details nicht merken konnten, hier nochmal eine schelle Zusammenfassung: das 6. Winkelrodeo, das flachste Enduro im Norden, findet statt am Samstag, den 04. April 2020 von 10:00 Uhr bis zum Sonnenuntergang in 26689 Winkel bei Apen. Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung! Weitergehende Infos, Bilder aus den Vorjahren etc. stehen zur Verfügung unter www.winkelrodeo.de

Das Winkelrodeo-Team und die GGG Offroad Freunde freuen sich auf einen perfekten Saison-Auftakt 2020 mit dem flachsten Enduro-Event im Norden, dem Winkelrodeo – „Life is a rodeo!“ sowie auf facebook und instagram.

 

Ähnliche Artikel

Benjamin Herrera erreichte das Podium beim ersten Rennen in Bassella

Benjamin Herrera erreichte das Podium beim ersten Rennen in Bassella

Benjamin Herrera erreichte das Podium beim ersten Rennen in Bassella

10

Feb

2020

World Enduro Super Series Hawkstone Park

World Enduro Super Series Hawkstone Park

Mit der WESS-Saison 2019, die fest auf der Zielgeraden liegt, werden alle ...

18

Sep

2019

JOSEP GARCIA GEWINNT BR2 ENDURO SOLSONA

JOSEP GARCIA GEWINNT BR2 ENDURO SOLSONA

Rnd 7, World Enduro Super Series - BR2 Enduro Solsona, Spanien Josep Garcia von ...

07

Oct

2019