Ausgabe #108

Ausgabe #108

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazins!
Unsere neue Dirtbiker Magazine Ausgabe ist im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen!

Das DirtBiker Magazine bequem im Abbonement zu DIR nach Hause geliefert. www.paranoia-publishing.de/abo

News

YAMAHA YZ BLU CRU CAMP 2024

Mit dem MX-Trainingscamp für Schweizer Yamaha Fahrerinnen und Fahrer haben die Moto- cross-Begeisterten die Saison 2024 eröffnet. Beim Yamaha bLU cRU Camp 2024 in Arco di Trento (Italien) waren 24 motivierte Pilotinnen und Piloten mit dabei. Die Piste von Pietra- murata präsentierte sich dabei als super Trainingsgelände.

Willkommen beim YZ bLU cRU Camp 2024, dem ultimativen Motocross-Erlebnis für Yamaha Fahrer- und Fahrerinnen von jedem Niveau, also vom Amateur bis zum Profi! Das die vielvers- prechenden Einleitungsworte in der Ausschreibung. Vom 29. Februar bis zum 3. März 2024 öffneten die Verantwortlichen von Yamaha Schweiz exklusiv für die Angemeldeten die Tore
zur idyllisch gelegenen Piste in Pietramurata – dem Crossdromo «Il Ciclamino». Mit einer kom- pletten, modernen Infrastruktur war der perfekte Rahmen für ein unvergessliches Fahrerlebnis mit grossem Lerneffekt gegeben. Beste Voraussetzungen, um nach mehr als 30-jähriger Absenz endlich wieder das Yamaha bLU cRU Camp durchzuführen.

Motivierte MX-Pilotinnen und -Piloten

Trotzt der anfänglich schlechten Wetterprognosen fanden rund 24 Pilotinnen und Piloten den Weg ins Südtirol (Italien). Fahrer von klein bis gross, vom Amateur, bis Pro und jedes Alter und Niveau waren mit dabei. Sie alle wollten ihre Fahrkünste festigen, gewisse Techniken üben und wertvolle Tipps der Trainerin und der Trainer erhalten. Unter der Leitung der drei Trainer Arnaud Tonus, Sandra Keller sowie Pascal Frommelt konnten vier super spannende und auch intensive Trainingstage abgehalten werden. Nebst dem Sektionstraining sowie Rennsimultionen auf der 1570 m langen Strecke profitierten die Teilnehmenden von verschiedenen Workshops wie Fahrwerkabstimmung, Konditionstraining, Erholungstrainings sowie dem wichtigen Thema «Mental Health» profitieren.

«Experiance, learn, together, have fun and ride»

Das Staff-Team von Yamaha war mit vor Ort und konnte den Teilnehmenden einen rundum Ser- vice bieten. Unteranderem stand auch der Reifenservice-Anhänger von Pirelli auf dem Areal ne- bst verschiedenen Marken rund um den MX-Bereich sowie dem Showtruck der hostettler group. Darin fanden die Briefings und Workshops statt sowie selbstverständlich das gemütlichen Zu- sammensein vor oder nach Trainingsblöcken. Da die Yamaha Division als Organisator vor Ort war, gab es selbstverständlich auch die Möglichkeit, die neuen YZ-Modelle 2024 zu testen. So manche Testrunde wurde gedreht, Erfahrungen gesammelt und viel Neues dazugelernt.

Positives Fazit

Übernachtet wurde standardsgemäss im Fahrerlager oder im Hotel Ciclamino, das sich direkt auf dem Gelände befindet. Auch die Verpflegung am Mittag sowie das Abendessen wur-
den quasi direkt auf Platz serviert. So ging keine wertvolle Zeit verloren und die Trainings- camp-Teilnehmenden konnten ihre Zeitfenster auf der Crossstrecke auf die letzte Minute aus- kosten.

All diese Punkte flossen letztendlich in das durchwegs positive Feedback resp. Fazit. Diesem schliesst sich auch Vincent Mentha, Geschäftsleiter hostettler ag Yamaha Division, an: «Mit dem Yamaha YZ bLU cRU Camp in Arco/I ist es der Abteilung MX Racing gelungen, eine Veranstaltung wieder aufleben zu lassen, die in den 80er- und 90er-Jahren zur Tradition von hostettler Yamaha gehörte. Nach so vielen Jahren Abwesenheit zeigt der Erfolg dieser Neuauflage, dass unsere MX-Kunden nicht nur dabei waren, sondern heute noch ganz bestimmte Erwartungen an diesen Event haben. Das professionelle Niveau der Instruktoren und Organisatoren und die hohe Zufrie- denheit der Teilnehmer lassen mich an weitere erfolgreiche YZ bLU cRU Camps glauben! Vielen Dank und herzliche Gratulation an alle, die direkt oder indirekt an der Organisation beteiligt waren!»

Auch die Teilnehmenden zeigten sich nach den sehr lehrreichen Trainingstagen zufrieden und bedankten sich bei den Organisatoren sowie dem gesamten Staff für den super Event, die grosse Hilfsbereitschaft und die familiäre Stimmung. Die Teilnehmer waren allesamt begeistert von der Strecke und vom Rahmenprogramm. All das ruft nach einer Wiederholung. Nicht erst in 30 Jahren.

Mehr unter yamaha-motor.ch

Ähnliche Artikel

YZ bLU cRU Camp

YZ bLU cRU Camp

Alles Info´s zum Yamaha Blu-Cru Camp im Artikel.

15

Sep

2021

Ténéré Yamaha Rally Team ready für das Africa Eco Race

Ténéré Yamaha Rally Team ready für das Africa Eco Race

Pol Tarrés und Alessandro Botturi vom Ténéré Yamaha Rally Team wollen in ...

19

Dec

2023

Bewerben Sie sich für den YZ bLU cRU FIM Europe Cup.

Bewerben Sie sich für den YZ bLU cRU FIM Europe Cup.

Bewerben Sie sich für den YZ bLU cRU FIM Europe Cup und gewinnen Sie einen ...

18

Dec

2020