Ausgabe #68

Ausgabe #68

Ausgabe #68

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!

ab Donnerstag, dem 19. November 2020 , steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #68(12/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

EREIGNISREICHES SCHNUPPERN BEI DEN ADAC MX MASTERS.

Ereignisreiches Schnuppern bei den ADAC MX Masters

 

Für den 12-jährigen Anton Viol war das Motorsportjahr 2020 recht ruhig, da auf Grund der Pandemie sämtlich Meisterschaften abgesagt wurden. Der Thüringer nutze die Situation, stellte die 65ccm Maschine in die Garage und testete sich in der nächsthöheren Kubik-Klasse.

Die ADAC MX Masters boten dem Förderfahrer des ADAC Hessen-Thüringen die perfekte Gelegenheit seine Fertigkeiten auszuprobieren und so ging es in den hohen Norden zum MC Tensfeld.

„Ich freue mich auf die Rennen aber ich bin auch aufgeregt, in diesem Fahrerfeld zu starten.“

Ungewohnt war für den Gierstädter die Kombination von freiem Training und Qualifying. In der Kürze der Zeit schaffte er es nicht, sich auf die anspruchsvolle Sandstrecke einzustellen und erreichte lediglich Rang 32. „Ich bin enttäuscht, weil ich mir mehr zugetraut habe. Irgendwie kam ich nicht so gut mit der Strecke zurecht und konnte einfach nicht schneller fahren.“

Der Start zum ersten Rennen lief gut, auf Platz 21 liegend ging es in die erste Runde. Es folgten einige Bodenkontakte, die Anton wieder ans Ende des Feldes zurückspulten. Jetzt war sein Ehrgeiz geweckt. Mit der nötigen Portion Wut im Bauch setze das Mitglied des MSC Gräfentonna zu einer beherzten Aufholjagd an. „Man konnte richtig sehen, wie sich bei ihm ein Schalter umgelegt hat. Plötzlich war er ein ganz anderer Fahrer. Tolle Leistung!“ Sagte Trainer Collin Dugmore über seinen Schützling. Bereits wieder auf Position 24 angekommen, beendete ein schlimmer Sturz die Weiterfahrt des KTM Fahrers. „Ich bin auf meinem Rücken gelandet und bekam keine Luft mehr, deshalb konnte ich nicht mehr weiterfahren und musste zur Beobachtung ins Krankenhaus. Wirklich geärgert hat mich, dass ich auch am zweiten Lauf nicht teilnehmen durfte.“

„Zwar hätte ich mir ein besseres Ergebnis erhofft, aber es war eine lehrreiches Wochenende. Ich freue mich schon auf nächstes Jahr, da möchte ich bei allen Masters Rennen starten.“

Anton #319

Ähnliche Artikel

Tixier gewinnt den ADAC MX Masters Auftakt in Grevenbroich.

Tixier gewinnt den ADAC MX Masters Auftakt in Grevenbroich.

Jordi Tixier gewinnt den ADAC MX Masters Auftakt in Grevenbroich. Weitere Facts ...

21

Sep

2020

Race Report Team SHR Motorsports.

Race Report Team SHR Motorsports.

Race Report Team SHR Motorsports.

22

Sep

2020

ADAC MX Masters 2020: Einschreibung startet am 6. Dezember

ADAC MX Masters 2020: Einschreibung startet am 6. Dezember

Nennschluss für alle vier Klassen am 7. Februar Altersbeschränkung für Damen ...

03

Dec

2019