Ausgabe #58

Ausgabe #58

Dirtbiker Magazine #58
Ab 23. Januar 2019 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Freitag, dem 23. Januar 2019 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #58(2/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

GOMEZ UND BOLT BEREIT FÜR DIE SUPERENDURO SAISON 2020

Für Alfredo Gomez...

von Rockstar Energy Husqvarna erwies sich die SuperEnduro-Saison 2019 als hart, denn eine Verletzung, die er sich beim zweiten Lauf in Deutschland bis zum Ellenbogen zugezogen hatte, verdarb dem Spanier die Hoffnung auf die Meisterschaft. Trotz des Rückschlags kämpfte Gomez um mehrere starke Ergebnisse und beendete die Meisterschaft mit einem hervorragenden fünften Gesamtrang. Alfredo genießt eine hervorragende WESS Enduro-Weltmeisterschaftskampagne 2019, bei der er die Saison als Zweiter beendete, und geht voller Selbstvertrauen in die kommende Indoor-Serie und konzentrierte sich darauf, seinen ersten Weltmeistertitel zu holen.

Billy Bolt, der als Titelanwärter in die SuperEnduro-Serie 2019 eingestuft wurde, musste die gesamte Hallensaison wegen einer Knieverletzung verpassen, die er wenige Tage vor der ersten Runde erlitten hatte. Mit dem zweiten Platz im Jahr 2018 wurde das junge britische Ass Rookie of the Year ausgezeichnet. Bolt kehrt nun zum SuperEnduro-Kreis für die Serie 2020 zurück, mit dem Ziel, noch besser zu werden. Billy ist zweifellos einer der Favoriten für den Titel und verfügt nun über die Erfahrung und das Können, um dies zu erreichen.

Die FIM SuperEnduro-Weltmeisterschaft 2020 beginnt am 7. Dezember 2019 in Krakau, Polen, in fünf Runden in vier verschiedenen Ländern.

Andi Hölzl - Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing Team Manager: "Wir freuen uns sehr auf die SuperEnduro-Saison, vor allem, wenn Billy wieder in Aktion ist - er hat eine großartige Chance, in diesem Jahr wirklich zu zeigen, was er kann. Es hat einige Zeit gedauert, bis er nach der Verletzung, die er sich im vergangenen Jahr zugezogen hat, fast wieder voll fit war, aber der Heilungsprozess ist gut verlaufen. Wir haben in Vorbereitung auf dieses Jahr viele Tests durchgeführt, und er hat viel Selbstvertrauen zurückgewonnen und sieht auf der FE 350 wirklich gut aus. Alfredo hatte ein fantastisches Jahr und bleibt auf der TE 300i, die er bevorzugt. Wir haben viel an diesem Motorrad gearbeitet, um das perfekte SuperEnduro-Setup zu finden, und wir sind sehr zufrieden damit, wie es läuft. Alfredo hat in den letzten WESS-Rennen gezeigt, dass er in Form ist und mehr als in der Lage ist, auf dem Podium zu landen, so dass wir sehr zuversichtlich sind, dass unsere beiden Fahrer in diese erste Runde der Meisterschaft gehen."

 

 

Ähnliche Artikel

HUSQVARNA VERLÄNGERT VERTRAG MIT ALFREDO GOMEZ

HUSQVARNA VERLÄNGERT VERTRAG MIT ALFREDO GOMEZ

Husqvarna Motorcycles freut sich, bekannt zu geben, dass Alfredo Gómez den ...

16

Dec

2019

Die Vereinigten Staaten werden stärker

Die Vereinigten Staaten werden stärker

Die Vereinigten Staaten sind dem Gewinn der diesjährigen ...

19

Nov

2019

Mika Ahola Brave One Trophy Report

Mika Ahola Brave One Trophy Report

HOLCOMBE hält den Titel für ein drittes Jahr in Folge!

01

Oct

2019