Ausgabe #76

Ausgabe #76

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 15. Juni. 2021 , steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #76(7/2021) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen

News

MONSTER ENERGY YAMAHA FACTORY MXGP & MX2 TEAMS 2021

The Monster Energy Yamaha Factory MXGP & MX2 Teams Flaunt 2021 Livery On Track 

Der Februar war für die Monster Energy Yamaha Factory MXGP- und MX2-Teams ein arbeitsreicher und aufregender Start in das Jahr 2021. Beide Teams machten ihre jährliche Reise in den Süden, auf die Insel Sardinien - das Motocross-Zentrum Europas während der Wintermonate - um zu fahren, zu trainieren und zu testen, während sie ein viel besseres Klima als in Belgien und den Niederlanden genossen. Während der Zeit, die die Teams auf der Insel verbrachten, widmeten die Fahrer zwei Tage der offiziellen Medienproduktion von Yamaha Racing. 

(Von Links nach Rechts) YZ450FM Fahrer Ben Watson #919, Jeremy Seewer #91 and Glenn Coldenhoff #259 schauen den MX2 Piloten beim Fahren zu

Das wohl stärkste Aufgebot in der MX2, Maxime Renaux #959, Jago Geerts #93 und Thibault Benistant #198 haben die YZ250FM auf Herz und Nieren geprüft.


Glenn Coldenhoff vom Monster Energy Yamaha Factory MXGP Team feierte ein aufregendes Debüt auf seiner YZ450FM bei den Internazionali D'Italia in Riola-Sardo, Sardinien. Der 30-jährige Niederländer belegte im ersten Rennen des Jahres den zweiten Platz. Auf dem Weg zum dritten Platz im Superfinale fuhr er die schnellste Runde des Rennens.

Aufgrund des verspäteten Starts der FIM Motocross Weltmeisterschaft, die derzeit für den 23. Mai 2021 in Oss (Niederlande) angesetzt ist, hat sich Jeremy Seewer entschieden, keines der Vorsaisonrennen auf Sardinien zu bestreiten, da es noch zu früh ist, um "rennfit" zu sein.

Der Rookie, Ben Watson, wird sein YZ450FM-Debüt an diesem Wochenende geben, wo er zusammen mit Coldenhoff in der zweiten Runde der Internazionali D'Italia in Alghero, Sardinien, an den Start gehen wird.

Monster Energy Yamaha Factory MX2-Pilot Jago Geerts hatte einen perfekten Start in seine Saison 2021 mit einem Sieg im ersten Rennen der Internazionali D'Italia in Riola-Sardo. Geerts wird bei der zweiten Runde in Alghero, Sardinien, an diesem Wochenende, 7. März, erneut antreten.

Ähnliche Artikel

Ferrandis holt sich die Punkteführung beim High Point National zurück

Ferrandis holt sich die Punkteführung beim High Point National zurück

Ferrandis holt sich die Punkteführung beim High Point National zurück. Alles ...

21

Jun

2021

Mx Gp of Germany Samtag News

Mx Gp of Germany Samtag News

Der Samstag vom MXGP of Germany in einer kurzen Zusammenfassung.

22

Jun

2019

Ferrandis stärkt Meisterschaftsanspruch in Southwick

Ferrandis stärkt Meisterschaftsanspruch in Southwick

Ferrandis baut seine Meisterschaftsführung weiter aus. Alles weitere im Artikel

12

Jul

2021