Ausgabe #60

Ausgabe #60

Dirtbiker Magazine #60
Ab 19. März 2020 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 19. März 2020 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #60(4/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

PRESSEMITTEILUNG VOM GASGAS FACTORY RACING TEAM ZUM MXGP IN VALKENSWAARD.

GASGAS Factory Racing hat bei Runde zwei der FIM-Motocross-Weltmeisterschaft, dem MXGP der Niederlande auf der kultigen Rennstrecke von Valkenswaard, drei Top-10-Gesamtergebnisse erzielt. Glenn Coldenhoff, der in der MXGP-Klasse für Standing Construct GASGAS Factory Racing fährt, überwand in beiden Rennen die ersten Rundenstürze und beendete den GP mit einem 7-9 Ergebniss, was ihm den siebten Gesamtrang einbrachte. Das DIGA Procross GASGAS Factory Juniors-Paar Simon Längenfelder und Jeremy Sydow stahl im zweiten MX2 Lauf die Show. als sie gemeinsam an der Spitze des Feldes kämpften, wurde Langenfelder bereits im zweiten GP seiner Karriere Fünfter und belegte in der Gesamtwertung Platz 10, während Sydow ein 14-8 Ergebniss für den achten Gesamtrang erzielte.

Glenn Coldenhoff hatte einen großartigen Start im ersten MXGP-Rennen, er fuhr bis auf den sechsten Platz, bevor er in der ersten Runde mit einem anderen Fahrer zusammenkam. Der Niederländer stieg wieder auf und kämpfte sich durch das talentierte MXGP-Feld, um in Runde 11 des 17-Runden-Rennens in die Top-10 zu gelangen. In der vorletzten Runde rückte Glenn auf die neunte Position vor, wo er bis zum Ziel blieb.

 

Bei einem Sturz in der ersten Kurve im zweiten Rennen blieb Coldenhoff in Clement Desalles Hinterrad stecken, was zu einer Verbrennung an seinem Bein führte. Trotzdem und nach einem weiteren Sturz stieg Coldenhoff wieder auf und beendete die erste Runde auf Platz 32, bevor er eine rennenlange Aufholjagd auf die Spitze begann. Durch weitere späte Renndurchgänge rückte er auf den siebten Platz vor und wurde damit auch Siebter in der MXGP-Klasse. Glenn rückt nun auf den sechsten Platz in der MXGP-Serie vor, bevor er in zwei Wochen in Argentinien in die dritte Runde geht.

Ivo Monticelli verzeichnete in Valkenswaard einen starken ersten MXGP-Motorradsieg. Er fuhr zu Beginn des Rennens bis auf Platz 13 und fiel in Runde fünf auf Platz 16 zurück, bevor er sich auf dem Rücken seines Teamkollegen Coldenhoff festmachte, der auf eigene Faust durch das Feld fuhr. Der Italiener fuhr in der Mitte des Rennens auf Platz 14 und beendete das Rennen auf Platz 15. Nach einem großartigen Start im zweiten Rennen fuhr der MC 450F-Fahrer zu Beginn des Rennens auf Platz sechs, bevor der Italiener nach einem schweren Sturz auf der Schulter landete, was zu einem vorzeitigen Rennende führte.

 

Der achte Gesamtrang in der MX2-Klasse war der DIGA Procross GASGAS Factory Juniors' Jeremy Sydow. Der Youngster sammelte in seiner ersten vollen Saison in der MX2-Weltmeisterschaft weiterhin wertvolle Punkte und beendete das erste Rennen auf einem starken 14. Mit einem hervorragenden achten Platz im zweiten Rennen belegte Sydow den achten Gesamtrang und rückt in der Meisterschaftswertung um drei Plätze auf Platz 10 vor.

Simon Langenfelder verpasste im ersten Rennen nur knapp eine Punktefahrt und beendete das Rennen trotz eines schweren Sturzes auf Platz 21. Einen großen Schritt nach vorne machte der 15-Jährige in der zweiten Runde, als er bei einem Top-10-Start bereits in seinem zweiten GP für nicht weniger als sechs Runden auf einem starken dritten Platz landete. Nachdem er sich in der Schlussphase des Rennens dem Druck von zwei wesentlich erfahreneren Rivalen entzogen hatte, blieb der junge Deutsche gelassen und beendete das Rennen auf dem fünften Platz, womit er seine ersten MX2-Weltmeisterschaftspunkte gewann.

 

Sowohl Standing Construct GASGAS Factory Racing als auch die DIGA Procross GASGAS Factory Juniors werden beim dritten Lauf der FIM Motocross-Weltmeisterschaft am 22. März im MXGP von Patagonien-Argentinien im Einsatz sein.

 

Ähnliche Artikel

GasGas, ist bereit für das erste MXGP Rennen der Saison 2020 in England.

GasGas, ist bereit für das erste MXGP Rennen der Saison 2020 in England.

GasGas, wagt einen im Jahr 2020 einen neuen Schritt und ist erstmal bei einer ...

28

Feb

2020

MXGP 2020 in Valkenswaard Bildergallery

MXGP 2020 in Valkenswaard Bildergallery

Unser Dirtbiker Fotograf, Kai Brake war für uns in Valkenswaard am vergangenen ...

10

Mar

2020

Glen Coldenhoff belegt den 8. Platz in Matterley Basin.

Glen Coldenhoff belegt den 8. Platz in Matterley Basin.

Glen Coldenhoff, vom Standing Construct GasGas Factory Racing Team belegte am ...

02

Mar

2020