Ausgabe #49

Ausgabe #49

Ab 25. März 2019 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 25. März 2019 steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #49(5/2019) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

DAS MX HANDEL GIBSON TYRE TECH RACING TEAM STELLT SICH VOR

Am vergangenen Wochenende, hat sich das Team offiziell auf der internationalen Motorradmesse in Friedrichshafen präsentiert.

Enrico Stepan: "Seit Oktober 2016 unterstütze ich Matthias Kiok, Teamchef beim MX Handel Gibson Tyre Tech Racing Team und bin für den Bereich Team Struktur, Organisation, Management zuständig. Wir haben auf ca. 300 m² das komplette Equipment inkl. Motorrädern, Fahrer/innen und Betreuern auf unserem Stand und hatten somit das erste Mal die Möglichkeit, zum einen unseren Sport "Motocross" den Besuchern näher zu bringen, aber auch unsere Sponsoren und  die Serie "ADAC MX MASTERS" zu bewerben."

Line-Up für 2017 :

Klasse Masters

# 384 Patrik Schrattenecker / Austria / KTM Testfahrer

Erwartungen : Regelmäßig in die Punkte zu fahren / Potential für regelmäßig in die Top 5-10 zu fahren

# 437 Maurice Kiok / Sohn von Teamchef Matthias Kiok

Erwartungen : Qualifikation für die Rennläufe / erste Saison Masters / Lernjahr

Klasse Youngsters

# 931 Marco Fleissig / Dietenheim bei Ulm

Erwartungen : Marco hat sehr viel Potential, denn zu 85-er Zeiten war er mit dem heutigen KTM Werkspiloten Pauls Jonas gleich auf ! In den Jahren 2010 und 2011 war er regelmäßig in den Punkten und auf dem Podium. Mit einem tollen Saisonabschluss als Meister der MX2 Klasse beim Deutschen Jugend Motocross Verband und einem 2. Platz bei den Crossfinals in der MX2 Klasse geht Marco voll motiviert in die Saison 2017. Wir möchten Marco das Umfeld bereitstellen, um wieder an seine alte Form an zu knüpfen.

# 229 Markus Rolny / Aalen-Westhausen

Erwartungen: Aufgrund der Tatsache das Markus nach Beendigung seiner Ausbildung wieder mehr Zeit hat zum trainieren und zu Zeiten der 85-er sich auch für die Finalläufe qualifiziert hat, ist das klare Ziel sich für die Finalläufe zu qualifizieren und auch den ein oder anderen Punkt zu ergattern

# 334 Ruben Schmid / Schorndorf

Erwartungen: Der erst 15-jährige ist auf Grund seiner Größe Mitte 2016 auf das große Motorrad gewechselt. Trotz allem war er auf Platz 24 der Gesamtwertung des ADAC Junior-Cup in 2016. Wir möchten Ruben im Team die Möglichkeit geben sich zu entwickeln und haben keine Erwartungen. Er soll in der neuen Klasse Erfahrungen sammeln und von den anderen Teammitgliedern lernen.

Ladies

Mit # 237 Celine Abel, einer sehr talentierten Fahrerin aus Lehrberg (Bayern), welche in der Damen Weltmeisterschaft und dem DMV Ladys-Cup an den Start gehen wird, runden wir das neue Team Profil ab.

Mehr Infos gibt es: www.mx-handel-racing.de

Ähnliche Artikel

ADAC MX Masters-Finale in Holzgerlingen wird zum Triumph von MX2-Vizeweltmeister Jeremy Seewer

ADAC MX Masters-Finale in Holzgerlingen wird zum Triumph von MX2-Vizeweltmeister Jeremy Seewer

Lokalmatadore Dennis Ullrich und Maik Schaller begeistern Publikum in ...

24

Sep

2017

Bewölktes Wochenende in Tensfeld

Bewölktes Wochenende in Tensfeld

Auf der 1.850 Meter langen Tiefsand-Strecke des MCE Tensfeld e.V. traf sich die ...

20

Jul

2016

Nico Koch: Höhen und Tiefen beim ADAC MX Youngster Cup in Bielstein

Nico Koch: Höhen und Tiefen beim ADAC MX Youngster Cup in Bielstein

Nach 5 Wochen Pause hieß es endlich wieder ADAC MX Youngster Cup. Am ...

22

Jun

2017