Ausgabe #54

Ausgabe #54

Ausgabe #54
September 2019

News

LICHT UND SCHATTEN BEI CONSTANTIN PILLER!

Der 15 jährige Constantin Piller...

kam in den letzten zwei Wochen kräftig ins Schwitzen, zwei wichtige Rennen waren im Fokus des Deutschen. Zunächst stand die Klassikerstrecke von Pietramurata in Trentino/Südtirol auf dem Programm. Hier wurde die 2019er Auflage der Junioren Motocross-WM ausgetragen. Der Niederbayer Constantin Piller, der von Trainer Didi Lacher betreut wird, ging in der äußerst stark besetzten 125er Klasse an den Start. Im Qualifikationstraining gelang schon mal der erste Erfolg, mit Rang 18 holte sich Consti den letzten direkten Platz für die Finalrennen am Sonntag. Als das Gatter zum ersten Lauf fiel, war der Start des KTM-Piloten von der ungünstigen Position am Gatter erwartungsgemäß schlecht. Im Ziel stand Rang 26 zu Buche. Der zweite Lauf verlief besser und Constantin konnte als 17ter vier Punkte ergattern. Mit vielen Eindrücken ging es zurück nach Deutschland.

Hoch im Norden, in der Sandkiste von Tensfeld ging es für Constantin in die vierte Runde der ADAC MX Masters. Der KTM-Pilot, der von der ADAC Stiftung Sport und vom DMSJ unterstützt wird, konnte sich im ersten Laufnach ordentlichem Start gut behaupten und überquerte auf Platz 13 den Zielsprung. Der zweite Lauf verlief nicht so glatt, Piller jun. stürzte in der Auftaktrunde und musstemit defektem Auspuff und abgerissenem Kühlerschlauch das Rennen vorzeitig aufgeben. In der Gesamtwertung des ADAC Juniorcup 125 liegt Consti nunmehr auf Rang 11 bei noch zwei ausstehenden Rennen. Nächstes Rennen: DM 125 Wolgast 28. Juli 2019

Ähnliche Artikel

Youthstream freut sich, die Teilnehmerlisten für den FIM Europe's 2019 Motocross of European Nations zu veröffentlichen.

03

Oct

2019

Dennis Ullrich feiert fünften ADAC MX Masters-Titel

Dennis Ullrich feiert fünften ADAC MX Masters-Titel

Rene Hofer gewinnt dramatisches Finale im ADAC MX Youngster Cup Im ADAC MX ...

16

Sep

2019

Mx Gp of Germany Samtag News

Mx Gp of Germany Samtag News

Der Samstag vom MXGP of Germany in einer kurzen Zusammenfassung.

22

Jun

2019