Ausgabe #39

Ausgabe #39

KTM „SX“-Modelle 2019, Sherco SE-R 300
Story: Tony Cairoli, Grand Prix Teutschenthal
Gipfelsturm am Erzberg, Pascal Rauchenecker
Reifenwechsel mit Schlauch, Motorrad-Weltreise
50 ccm Bikes im Geländesport, M. Lettenbichler

News

MSC GREVENBROICH: ADAC MX CUP NORDRHEIN 2018

Am kommenden Wochenende richtet der  ADAC MX Cup Nordrhein bereits das fünfte Rennen der Saison auf der bekannten Grevenbroicher Sandstrecke aus. Diesmal erwartet die Teilnehmer neben den für Samstag und Sonntag mit 30° Grad Celsius und der vorausgesagten strahlenden Sonne auch eine leicht veränderte Streckenführung der technisch anspruchsvollen Grevenbroicher Sandstrecke.

 

Die Highlightrennen sind sicherlich die  am Sonntag stattfindenden Läufe der Leistungsklassen I. Hier kommt  mit dem Niederländer Gert Jan Assink als der Meisterschaftsführende der Klasse LK1 MX1 ein ausgesprochener Sandspezialist nach Grevenbroich. Der zweitplatzierte dieser Klasse, Matthias Walczuch vom MSC, möchte selbstverständlich möglichst viele Punkte im Kampf um die Meisterschaft auf Assink gutmachen.

In der Leistungsklasse I MX2 kommt Steven Hartwig mit 98 Punkten im Gepäck als Meisterschaftsführender nach Grevenbroich, da der Zweitplatzierte Calvin te Vaarwerk ebenfalls 98 Punkte aufweist, wird es vor allem in dieser Klasse sehr spannend um den Tagessieg und die Meisterschaftsführung. Ben Gosepath (5. Platz) und Mika Unruh (7.Platz) sind ebenfalls höchst motiviert um auf ihrer Heimstrecke möglichst viele Punkte in dieser Klasse gut zu machen.

Der Samstag gehört klassisch der Jugend, den Senioren und Veteranen die ebenfalls spannende Rennen in allen Klassen zeigen werden. In der 85ccm-Klasse ist der 13-jährige Jan Krug vom MSC nicht nur Meisterschatfsführender sondern auch Topfavorit auf den Tagessieg in dieser Klasse.

Die E-Mobility hält nicht nur mehr und mehr Einzug auf unseren Straßen bei Autos und Motorrädern , sondern auch im Motorsport finden batteriegetriebene Fahrzeuge mittlerweile mehr und mehr Einzug. So bietet der MSC im Rahmen seiner Rennveranstaltung am kommenden Wochenende einen Schnupperkurs für 6-11 Jährige interessierte Kinder an um mit den E-Bikes der Firma Torrot erste Fahrerlebnisse auf losem Untergrund zu sammeln und auszuprobieren ob der MotoCross-Sport eventuell das zukünftige Hobby wird. Die Erlöse spendet der MSC dem Kinderheim in Grevenbroich und bleibt so seinem Motto ´Kinder für Kinder´ treu.

Die Wertungsrennen beginnen am Samstag um 12.25 Uhr und Sonntag um 12.40 Uhr. Die Zuschauer erwartet ein spannendes MotoCrosswochenende und ebenfalls dürfen sich die Zuschauer auf einen neu eröffneten Biergarten freuen und sollten sicherlich die Sonnencreme an diesem Wochenende nicht vergessen.

 

Weitere Informationen unter www.msc-grevenbroich.eu

Ähnliche Artikel

ADAC MX Bundesendlauf 2016- Teamvorstellung Berlin-Brandenburg

ADAC MX Bundesendlauf 2016- Teamvorstellung Berlin-Brandenburg

Ein sehr erfolgreiches Team in der Geschichte des Bundesendlaufes, der seit ...

29

Sep

2016

MX Cup in Grevenbroich, Niederlande top

MX Cup in Grevenbroich, Niederlande top

Zur fünften Runde des ADAC Nordrhein MX Cup fanden sich die Teilnehmer auf der ...

29

May

2018

ADAC Motocross Bundesendlauf 2016

ADAC Motocross Bundesendlauf 2016

Die schnellsten Motocrosser-Kids kommen aus Berlin-Brandenburg. Sie gewannen ...

03

Oct

2016