Ausgabe #92

Ausgabe #92

Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazins!
Unsere neue Dirtbiker Magazine Ausgabe ist im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen!

Das DirtBiker Magazine bequem im Abbonement zu DIR nach Hause geliefert. www.paranoia-publishing.de/abo

News

STEVE HOLCOMBE UND BRAD FREEMAN ABSOLUTE PROTAGONISTEN BEI DER PREMIERE DER ITALIENISCHEN ENDURO-MEISTERSCHAFT.

Gute Leistung für Holcombe und Freeman

 

Am Sonntag, den 7. März, fand in Passirano, einer kleinen Stadt in der Nähe von Brescia und in der Weinregion Franciacorta, der erste Akt der Assoluti d'Italia di Enduro statt.

Der Motoclub R.S. 77 organisierte ein ähnliches Rennen wie bei der Ausgabe 2018 mit fünf Sonderprüfungen pro Runde, aufgeteilt in zwei Cross-Prüfungen, zwei Enduro-Prüfungen und eine Extreme.

Die beiden Fahrer des Beta Factory Enduro Teams, Steve Holcombe und Brad Freeman, monopolisierten das Rennen in Passirano und erzielten hervorragende Gesamtzeiten in den achtzehn Spezialtests.

Der amtierende Champion von 2020, Steve Holcombe, begann nicht stark und fuhr in der ersten Sonderprüfung einige gute Zeiten, aber keine Überraschungen. Im weiteren Verlauf der Sonderprüfungen steigerte sich der Brite, indem er acht beste Gesamtzeiten erzielte, den Dritten um mehr als eine Minute überholte und damit die erste Runde der Assoluti d'Italia di Enduro 2021 gewann.

Hervorragende Leistung auch für unseren Brad Freeman, der ein gutes Rennen fuhr und fünf Sonderprüfungen gewann, ohne dabei ernsthafte Fehler zu machen. Der Brite belegte den zweiten Platz in der Gesamtwertung und in der Ausländerklasse, die von Teamkollege Steve Holcombe gewonnen wurde.

Glückwunsch auch an Gianluca Martini für den zweiten Platz in der 300er Klasse und an Gabriele Pasinetti für den dritten Platz in der Jugendklasse auf der Beta RR 125.

Der nächste Termin ist für Samstag, den 27. und Sonntag, den 28. März in Custonaci, Sizilien, für den zweiten und dritten Akt der italienischen Enduro-Meisterschaft geplant.


STEVE HOLCOMBE: "Wir haben die neue Saison auf die beste Weise begonnen, nämlich mit einem Sieg. Das Team war wie immer großartig und sehr professionell, und ich habe ein tolles Gefühl mit dem Motorrad. Jetzt heißt es maximale Konzentration für das nächste Rennen, das in ein paar Wochen stattfindet."


BRAD FREEMAN: "Das erste Rennen der Saison ist gut gelaufen, das Gefühl mit dem Motorrad ist hervorragend und ich habe am Renntag gute Zeiten erzielt. Auch dieses Jahr wird es eine große Herausforderung mit meinem Teamkollegen Steve Holcombe um den Titel zu kämpfen."

 

Ähnliche Artikel

Enduro in Fabriani 2021

Enduro in Fabriani 2021

Holcombe und Freeman auf dem Podium in Fabriano. Alles weitere im Artikel

17

May

2021

Betamotor ist Enduro-Weltmeister.

Betamotor ist Enduro-Weltmeister.

Betamotor ist Enduro-Weltmeister. Alles weitere von Beta im Beitrag.

17

Nov

2020

Freeman und Holcombe zeigen eine starke Leistung bei der Enduro Assoluti d'Italia.

Freeman und Holcombe zeigen eine starke Leistung bei der Enduro Assoluti d'Italia.

Freeman und Holcombe zeigen eine starke Leistung bei der Enduro Assoluti ...

06

Jul

2020