Ausgabe #51

Ausgabe #51

AUSGABE #51 Ab 21.Juni 2019 im Handel

News

TABELLENFÜHRUNG FÜR EKEROLD

Das Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base ist seit vergangenem Wochenende Tabellenführer der Deutschen Meisterschaft Open, denn Stefan Ekerold gelang in Schnaitheim ein nahezu perfekter Auftakt.

Das Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base ist seit vergangenem Wochenende Tabellenführer der Deutschen Meisterschaft Open, denn Stefan Ekerold gelang in Schnaitheim ein nahezu perfekter Auftakt.


Nach den beiden Vorbereitungsrennen in Dolle und Frankenbach sollte es im baden-württembergischen Schnaitheim erstmals um wichtige Meisterschaftspunkte gehen und so freute sich Stefan besonders über einen für ihn wichtigen Punkt: „Es war das erste Wochenende, an dem das gesamte Team dabei war und es hat megaviel Spaß gemacht. Das war richtig cool und ist auch extrem wichtig für mich!“
Dank guter Stimmung und Vorbereitung lief es von Beginn an für den Suzuki-Piloten, der in beiden Trainings viel am Motorrad testete und die sechstschnellste Zeit in seiner Gruppe fuhr. Der Start zum ersten Durchgang gelang dem Weiskirchener perfekt und so fuhr er einen souveränen Start-Ziel-Sieg ein: „Ich konnte mir einen Vorsprung herausfahren, ließ am Ende aber etwas die Luft raus, um Kraft für den zweiten Lauf zu sparen.“
Eine weise Entscheidung, denn nachdem Stefan auch im zweiten Moto einige Runden an der Spitze lag, fand er seinen Rhythmus nicht und kam am Ende als guter Dritter ins Ziel: „Der zweite Tagesrang und die DM-Führung sind der perfekte Einstieg in die Saison und so ein gutes Wochenende gibt natürlich noch mal eine Extraportion Motivation. Es ist noch Luft nach oben und ich weiß, wo ich mich verbessern kann“, resümierte der aktuelle Tabellenführer der Deutschen Meisterschaft.


Ebenfalls sehr zufrieden mit seiner Performance war Phillip Eggers. Der Mann mit der Nummer 441 qualifizierte sich im starken Fahrerfeld als respektabler Siebter direkt Hinter Stefan und legte einen soliden Start in den ersten Lauf hin: „Durch die ersten zwei Kurven habe ich mich durchgewurschtelt, sodass ich mich nach einer Runde als Siebter platzieren konnte. Hinter mir machten einige sehr schnelle Jungs Druck, weshalb ich die Kampflinie fuhr. Ich konnte nicht so rund fahren wie ich wollte, vielleicht wäre ich sonst noch schneller gewesen“, schildert der Wusterwitzer. Nach einem Fehler mit Bodenkontakt fiel Phillip auf die elfte Position zurück, rollte aber als solider Zehnter über die Ziellinie: „Dass ich einen schnellen Fahrer wie Delince wieder überholen konnte, zeigte mir, dass ich mich nicht verstecken muss und gab mir Motivation.“

Lauf zwei begann hingegen sehr schlecht, da Phillip nach einigen Rangeleien in den ersten Kurven nur jenseits der top 20 platziert war. Doch der 22-Jährige zeigte viel Kampfgeist und fuhr bis auf den zwölften Rang vor: „Auf der engen Strecke war es sehr schwer und anstrengend nach vorn zu kommen. Mit dem zweiten Lauf bin ich aber dennoch zufriedener als mit dem ersten, da ich viele Fahrer überholt und hart gekämpft habe. Ich pushte das ganze Rennen und es hat sich gezeigt, dass mein Konditionstraining über den Winter viel gebracht hat. Es war schön zu sehen, wo ich stehe, und motiviert mich weiterzumachen. Wir sind ein geiles Team, haben ein geiles Bike und es war ein geiles Wochenende!“


Teamchef Michael Peters zu Schnaitheim: „Es war ein sehr gutes Wochenende von uns und ich freue mich natürlich besonders über die Tabellenführung in der Meisterschaft. Sowohl Stefan als auch Phillip waren super drauf und wir haben eine tolle Stimmung im Team, was mir sehr wichtig ist. Das Gute ist, dass wir noch Steigerungspotenzial haben und so bei den nächsten Rennen noch stärker sein möchten.“

 

Ähnliche Artikel

Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base - Ekerold gewinnt DM-Finale

Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base - Ekerold gewinnt DM-Finale

Nach einem freien Wochenende reiste das Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base ...

14

Sep

2017

Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base - Stender dominiert Deutsche Meisterschaft

Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base - Stender dominiert Deutsche Meisterschaft

Eigentlich sollte das vergangene Pfingstwochenende für das Team Castrol Power1 ...

07

Jun

2017

Erste WM-Punkte für Ekerold

Erste WM-Punkte für Ekerold

Das Finale der Motocross Weltmeisterschaft lud das Team Castrol Power1 Suzuki ...

19

Sep

2017