Ausgabe #60

Ausgabe #60

Dirtbiker Magazine #60
Ab 19. März 2020 im Handel
Hallo liebe Freunde des Dirtbiker Magazine!
ab Donnerstag, dem 19. März 2020 im Handel, steht unsere Dirtbiker Magazine Ausgabe #60(4/2020) im Handel, in der wir euch wieder mit einer vielseitigen Mischung feinster Dirtbike-Themen versorgen.

News

EINE STARKE LEISTUNG VON COOPER WEBB, SICHERT EINEN PODIUMSPLATZ IN ATLANTA.

Cooper Webb von Red Bull KTM Factory Racing hat der Welt bewiesen, was es bedeutet, nach einer starken Leistung beim Supercross-Hauptevent in Atlanta am Samstag ein Champion zu sein. Webb erholte sich noch immer von dem brutalen Sturz am vergangenen Wochenende in Texas und kämpfte sich unerbittlich durch die Menge, um sich in Runde 9 der AMA Supercross-Meisterschaft 2020 im Mercedes-Benz Stadion einen Podiumsplatz zu sichern.

Der amtierende 450SX-Champion kam in Atlanta vielleicht sogar noch entschlossener als sonst, da er hart darum kämpfte, sich wieder zu erholen und im Meisterschaftskampf zu bleiben. Er qualifizierte sich als Siebter in der Gesamtwertung für den Tag, nachdem er sein zweites Training wegen der Schmerzen in seinem Körper abbrechen musste. In der 450SX Lauf 2 startete Webb auf der KTM 450 SX-F FACTORY EDITION auf dem vierten Platz und ging schnell in den Rennmodus, wobei er sich schon früh auf einen Top-Drei-Platz einstellte. Zwei Runden vor dem Ziel schaffte er den Durchbruch zum dritten Platz und kämpfte sich bis auf einen knappen dritten Platz vor.

Beim Main Event erwischte Webb nicht den besten Start, da er die erste Runde auf Platz 10 beendete. Dann machte er einen Fehler und fiel bis auf Platz 13 zurück, bevor er den Kopf niederlegte und auf Platz acht auffuhr. Etwa fünf Runden vor dem Ziel fand sich Webb unter den ersten fünf Plätzen wieder, und von dort aus begann er einen ehrgeizigen Angriff auf die Spitze. Unter Ausnutzung eines Fehlers eines anderen Fahrers fuhr Webb schnell auf den vierten Platz, als er in der letzten Runde in Schlagdistanz zum dritten Platz kam. In der letzten Runde kämpfte er unerbittlich in einem Kampf, der sich zu einem Dreierkampf um den dritten Platz entwickeln sollte, und es war Webb, der sich in einem engen Rennen um den letzten Podiumsplatz behauptete.

Webb: "Das war wahrscheinlich das härteste Rennen, das ich je hatte. Ich war weit hinten und habe einfach den Kopf gesenkt und versucht, mein Bestes zu geben. Ich habe von den Jungs vor mir ein paar Geschenke bekommen, aber es war schmerzhaft. Ich wusste, dass es kein Spaß ist und nicht einfach sein würde, aber so ist das Rennen. Es ist ein weiter Weg, aber das Einzige, was mich noch in Schwung hält, ist diese Meisterschaft, also tun wir, was wir können".

Pierce Brown von Troy Lee Designs/Red Bull KTM Factory Racing debütierte am Samstag in Atlanta mit einer soliden Fahrt in der 250SX East. Brown startete im ersten Durchgang stark, als er mit seiner KTM 250 SX-F schon früh auf Platz zwei fuhr. Er mischte sich mit einigen der Top-Fahrer der Klasse, bevor er sich schließlich den dritten Platz sicherte.

Der Main Event verlief für den Rookie nicht ganz so, wie geplant, nachdem er in Runde zwei durch einen Fehler eines anderen Fahrers im Heck eingeholt wurde. Da er nirgendwo hinkam, musste Brown von der Strecke abkommen und in die harten Blöcke gehen, was schließlich zu einem Sturz führte. Brown konnte weiterfahren und einen 17. Platz erreichen.

Nächstes Rennen: Daytona Beach, Florida - 7. März 2020

Ergebnisse 450SX Klasse - Atlanta
1.  Ken Roczen (GER), Honda, 25 Runden
2. Justin Barcia (USA), Yamaha, +13.612
3. Küfer Webb (USA), KTM, +16.719
5. Martin Davalos (ECQ), KTM
18. Daniel Herrlein (USA), KTM
19. Blake Baggett (USA), KTM

 

Ähnliche Artikel

Großartiger Start in die AMA Supercross-Saison 2020 für Cooper Webb

Großartiger Start in die AMA Supercross-Saison 2020 für Cooper Webb

Es war ein großartiger Start in die AMA Supercross-Saison 2020 für Cooper ...

05

Jan

2020

Cooper Webb, von Red Bull KTM Factory Racing belegte am gestrigen Abend in Florida beim Supercross, den starken 2 Platz.

Cooper Webb, von Red Bull KTM Factory Racing belegte am gestrigen Abend in Florida beim Supercross, den starken 2 Platz.

Pressebericht, von Red Bull KTM Factory Racing zum Supercross in Tampa in ...

16

Feb

2020

WEBB SICHERT EIN TOP-FÜNF-FINISH BEI GLENDALE SX TRIPLE CROWN

WEBB SICHERT EIN TOP-FÜNF-FINISH BEI GLENDALE SX TRIPLE CROWN

Cooper Webb von Red Bull KTM Factory Racing fuhr beim Glendale SX Triple Crown ...

27

Jan

2020